Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

4. Thüringentag für Philosophie: "Sittlicher Kapitalismus?"

27.10.2000 - (idw) Friedrich-Schiller-Universität Jena

Jena. (27.10.00) "Sittlicher Kapitalismus?" - Mit einem scheinbaren Paradox befasst sich der 4. Thüringentag für Philosophie an diesem Samstag, dem 28.Oktober, an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Prof. Dr. Klaus-Michael Kodalle, Veranstalter und Vorsitzender der Thüringischen Gesellschaft für Philosophie fragt gemeinsam mit einer Phalanx bemerkenswerter Referenten danach, wie sich Moral und Markt, Ethik und Erfolg miteinander vereinbaren lassen.

Ist eine Ethik-Etikette nur dankbares Marketing-Instrument für profitorientierte Unternehmen? - Welche Handlungsrichtlinien machen seitens des Staates und der Gesellschaft Sinn, um in wirtschaftliche Prozesse einzugreifen? Wie sittlich ist Marktwirtschaft an sich? Und geht sie nicht zwangsläufig mit der Demokratie, also einem ethischen Prinzip, einher? Das will Kodalle gemeinsam mit Wissenschaftler-Kollegen aus Lüneburg, Frankfurt, Kassel, Hamburg, St. Gallen (Schweiz) und Jena aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchten und mit dem Publikum diskutieren.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere auch an Lehrer an Thüringer Schulen und Weiterbildungseinrichtungen. Sie findet am Samstag ab 9.00 Uhr im Senatssaal der Universität Jena, Universitätshauptgebäude am Fürstengraben, statt.


Ansprechpartner:
Prof. Dr. Klaus-Michael Kodalle
Tel.: 03641/944121


Friedrich-Schiller-Universität
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Wolfgang Hirsch
Fürstengraben 1
07743 Jena
Tel.: 03641/931031
Fax: 03641/931032
E-Mail: roe@uni-jena.de
uniprotokolle > Nachrichten > 4. Thüringentag für Philosophie: "Sittlicher Kapitalismus?"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/64480/">4. Thüringentag für Philosophie: "Sittlicher Kapitalismus?" </a>