Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Preise für herausragende Leistungen

17.11.2000 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

Akademische Feierstunde an der Deutschen Sporthochschule Köln

Am 21. November 2000 um 16 Uhr lädt der Rektor der Deutschen Sporthochschule Köln (DSHS Köln), Prof. Dr. Walter Tokarski, zu einer Feierstunde der besonderen Art. Wie jedes Jahr werden Studierende der Sporthochschule für besondere wissenschaftliche Leistungen geehrt.
Der Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD), mit dem ausländische Studierende für herausragende wissenschaftliche, soziale und gesellschaftliche Leistungen prämiert werden, geht an Yaser Sandouga.
Die Toyota Deutschland GmbH prämiert Diplom- und Doktorarbeiten von besonderem wissenschaftlichen Wert. Hierfür nominiert wurden Tobias Bach, Dr. Peter Heimerzheim, Carola Podlich, Wolfgang Potthast und Dr. Edith Wouters.
Mit der August-Bier-Plakette - beste Studentin / bester Student des Jahres - werden Frauke Schmidt und Volker Czimek ausgezeichnet.
Der Sonderpreis der Deutschen Sporthochschule Köln, der Studierenden verliehen wird, die "mit sehr guter Leistung und sehr kurzer Studiendauer" abgeschlossen haben, geht an Ulrich Wiederhold.
Für die musikalische Unterhaltung im Hörsaal 5 sorgen Nicole Stahl und Bernhard Heinel.
Zu dieser Veranstaltung möchten wir Sie herzlich in den Hörsaal 5 im Hockey-Judo-Zentrum (Guts-Muths-Weg) in Köln-Müngersdorf einladen. Weitere Informationen erhalten Sie bei der Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
uniprotokolle > Nachrichten > Preise für herausragende Leistungen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/65442/">Preise für herausragende Leistungen </a>