Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Berühmter MAGNUM-Fotograf in Hannover

30.11.2000 - (idw) Fachhochschule Hannover

Der Kanadier Larry Towell zählt zu den bedeutendsten Fotojournalisten der Welt. Am 14. Dezember 2000 um 18.00 Uhr zeigt er am Fachbereich Design und Medien der Fachhochschule Hannover (FHH) eine Diaschau seiner Arbeit der letzten Jahre.


Der Kanadier Larry Towell zählt zu den bedeutendsten Fotojournalisten der Welt Der Kanadier Larry Towell zählt zu den bedeutendsten Fotojournalisten der Welt. Am 14. Dezember 2000 um 18.00 Uhr zeigt er am Fachbereich Design und Medien der Fachhochschule Hannover (FHH) eine Diaschau seiner Arbeit der letzten Jahre. Anschließend hat das Publikum die Möglichkeit, mit Larry Towell über seine Fotos zu sprechen.

Towell, Mitglied der legendären Fotoagentur MAGNUM, wurde beim World Press Photo Award mehrfach ausgezeichnet und hat daneben noch zahlreiche bedeutende Foto-Preise bekommen - u.a. den Oskar-Barnack-Preis und den W. Eugene Smith Foundation Award.

Dabei bewirtschaftet der 47-jährige Kanadier im Hauptberuf eigentlich eine kleine Farm in der Nähe von Toronto. Nur etwa ein Drittel des Jahres widmet er ganz der Fotografie. Die Bilder von seinen Reisen aus dem Gaza-Streifen, Vietnam oder El Salvador wurden in zahlreichen renommierten Magazinen gedruckt - wie LIFE, The New York Times Magazine, Geo oder The Independent. Meist arbeitet er über Jahre hinweg an einem Thema. Larry Towells Stil kann man als poetischen Dokumentarismus bezeichnen. Seine gefühlvolle Fotografie verlieh sogar scheinbar unspektakulären Familienbildern zu einer Ausdruckskraft, die den Juroren des World Press Award eine Auszeichnung für sein "Family Album" wert war.

Mit der Einladung an Larry Towell will Rolf Nobel - seit September Professor für Fotografie im Fachbereich Design und Medien - ein Zeichen setzen für einen neuen fotografischen Schwerpunkt in der Fotografie der Fachrichtung. Fortan soll die erzählerische Fotografie des Fotojournalismus und Dokumentarismus in den Vordergrund treten. Der Veranstaltung mit Larry Towell werden zwei- bis dreimal pro Jahr weitere mit Fotografinnen und Fotografen der Weltklasse folgen. Mittelfristig will Rolf Nobel den Fachbereich zu einer ersten Ausbildungsadresse für dokumentarische und journalistische Fotografie in Deutschland machen.
uniprotokolle > Nachrichten > Berühmter MAGNUM-Fotograf in Hannover

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/66060/">Berühmter MAGNUM-Fotograf in Hannover </a>