Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

"Was hat mein Solarkraftwerk mit dem Finanzamt zu tun?" - Vortrag

30.11.2000 - (idw) Solarenergie Informations- und Demonstrationszentrum (solid)

Vortrag-Ankündigung: Mittwoch, 6. Dezember 2000, 19:30 Uhr, solid Fürth, Heinrich-Stranka-Straße 3-5, 90765 Fürth
"Was hat mein Solarkraftwerk mit dem Finanzamt zu tun?"
Antworten auf steuerliche Fragen bei netzgekoppelten Solarstromanlagen / Das EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) und die Folgen / Aktuelle Erkenntnisse

Spätestens seit Einführung des Erneuerbare-Energien-Gesetz" (EEG) fragen sich Photovoltaik-Anlagen-Besitzer: "Was sagt das Finanzamt dazu?" Dies und viel mehr behandelt Thomas Seltmann, SolarAgentur Nürnberg bei seinem Vortrag am Mittwoch, 6.12. um 19:30 Uhr im solid-Zentrum Fürth, Heinrich-Stranka-Str. 3-5. Kosten: DM 10 / erm. DM 5. Anmeldung unter 0911/792035 oder E-Mail: presse@solid.de erbeten.

Mit 100.000-Dächer-Kreditprogramm und 99 Pfennig Vergütung je Kilowattstunde werden Solarstromanlagen (PVA) teilweise auch finanziell interessant. Der Referent - er ist gerade an der Endfassung eines Fachbuchs mit ähnlichem Inhalt - wird sich Fragen widmen wie: Wie ist eine netzgekoppelte PVA steuerlich einzuordnen, welche Steuerarten sind betroffen, hat eine Förderung Konsequenzen, muss ich ein Gewerbe anmelden?

Interessante Beispiele, die gerade Laien zum "Nachmachen" anregen; praktische Tipps zum Ungang mit Finanzamt und Steuererklärung: So breit ist das Spektrum des Vortrags von Thomas Seltmann.
uniprotokolle > Nachrichten > "Was hat mein Solarkraftwerk mit dem Finanzamt zu tun?" - Vortrag

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/66062/">"Was hat mein Solarkraftwerk mit dem Finanzamt zu tun?" - Vortrag </a>