Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Gästehäuser-Informationen für ausländische Wissenschaftler jetzt online abrufbar

11.01.2001 - (idw) Alexander von Humboldt-Stiftung

Wohnungssuche über das Internet an 50 deutschen Hochschulorten möglich

Nr. 01 / 2001

Ausländische Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die in Deutschland forschen wollen, können sich jetzt per Mausklick bereits in ihrem Heimatland über Wohnmöglichkeiten an deutschen Universitäten und Forschungsinstituten informieren. Die Alexander von Humboldt-Stiftung gibt auf ihrer Internet-Homepage Informationen zu insgesamt 67 Gästehäusern und so genannten Internationalen Begegnungszentren der Wissenschaft (IBZ) an 50 Hochschulorten. Seit 1963 hat die Bonner Stiftung diese Häuser und Zentren errichtet, um ausländischen Gastwissenschaftlern angemessene Unterbringungsmöglichkeiten zu bieten und persönliche Kontakte unter den ausländischen Gästen sowie mit deutschen Nachbarn und Kollegen zu fördern.

"Wir wollen mit diesem online-Angebot im Ausland für die exzellenten Forschungsmöglichkeiten in Deutschland werben", erläutert der Generalsekretär der Humboldt-Stiftung, Dr. Manfred Osten. "Gastwissenschaftler aus aller Welt bestätigen uns immer wieder, wie sehr ihnen und ihren Familien der Aufenthalt in den Gästehäusern und IBZ geholfen hat, Kontakte zu knüpfen und sich in Deutschland wohl und sicher untergebracht zu fühlen."

Die Liste ist im Internet unter http://www.humboldt-foundation.de/de/netzwerk/ibz/index.htm abrufbar. In den meisten Fällen können Interessenten per E-Mail mit den Betreuern der Gästehäuser und IBZ in Kontakt treten.

Verantwortlich: Dr. Georg Schütte, Grundsatzabteilung, Tel.: 0228 / 833-118, Fax: 0228 / 833-216, E-Mail: sch@avh.de
uniprotokolle > Nachrichten > Gästehäuser-Informationen für ausländische Wissenschaftler jetzt online abrufbar

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/67186/">Gästehäuser-Informationen für ausländische Wissenschaftler jetzt online abrufbar </a>