Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Konrad-Biesalski-Preis

12.01.2001 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

PD Dr. Jürgen Forst, Oberarzt an der orthopädischen Klinik der FAU Erlangen-Nürnberg, wurde anläßlich des Orthopädenkongresses 2000 mit dem Konrad-Biesalski-Preis ausgezeichnet. Dr. Forst erhielt den mit 10.000 Mark dotierten Preis für seine Arbeit "Bedeutung orthopädisch-operativer Behandlungsmaßnahmen der unteren Extremitäten für den Verlauf der Duchenne-Muskeldystrophonie". Dieser Preis ist einer der höchsten Preise der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie und wird im jährlichen Wechsel mit dem Heine-Preis verliehen.
uniprotokolle > Nachrichten > Konrad-Biesalski-Preis

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/67205/">Konrad-Biesalski-Preis </a>