Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 21. Januar 2020 

Neue Stiftung für Geographie in Berlin gegründet

18.01.2001 - (idw) Deutsche Gesellschaft für Geographie (DGfG)

Berlin, den 18. Januar 2001. Der Geographie-Professor Frithjof Voss von der Technischen Universität Berlin hat eine "Stiftung für Geographie" ins Leben gerufen. Die neu gegründete Stiftung will Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet der Geographie fördern.

Die Stiftung will zudem helfen, geographische Forschung und Projekte, insbesondere ihren Praxisbezug, für eine breitere Öffentlichkeit transparenter zu machen.

Die Stiftung wird alle zwei Jahre Preise für herausragende wissenschaftliche Arbeiten auf dem Gebiet der Physischen Geographie, der Anthropogeographie und der Angewandten Geographie vergeben.

Die Preise werden auf Deutschen Geographentag verliehen. Erstmals sollen sie im Oktober auf dem Geographentag 2001 in Leipzig vergeben werden.
uniprotokolle > Nachrichten > Neue Stiftung für Geographie in Berlin gegründet

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/67406/">Neue Stiftung für Geographie in Berlin gegründet </a>