Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 8. August 2020 

Moderne Methoden für Literatur- und Patentrecherchen, 23. bis 25. Oktober 2001 in Karlsruhe

16.05.2001 - (idw) Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Fortbildungsseminar

Neue und aktuelle Informationen auf dem Gebiet der Materialkunde ist durch den Einsatz von Datenbanken zeitsparend und damit auch kostensparend möglich. STN International bietet eine Reihe von Datenbanken an, in denen Hinweise auf weltweite Literatur und Patente und auch Fakteninformationen enthalten sind. Insgesamt sind über 200 Datenbanken aus Wissenschaft und Technik verfügbar.

Das Praktikum gibt eine Einführung in:

* Literaturdatenbanken,
* Patentdatenbanken (weltweit),
* Fakten- und Numerischen Datenbanken

Das Fortbildungsseminar steht unter der fachlichen Leitung von Dr. Claus-Dieter Siems, Fachinformationszentrum Karlsruhe.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.,
Miriam Leonardy,
Hamburger Allee 26,
D-60486 Frankfurt,
Tel: 069-7917 759,
Fax: 069-7917 733,
e-Mail: presse@dgm.de
uniprotokolle > Nachrichten > Moderne Methoden für Literatur- und Patentrecherchen, 23. bis 25. Oktober 2001 in Karlsruhe

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/72714/">Moderne Methoden für Literatur- und Patentrecherchen, 23. bis 25. Oktober 2001 in Karlsruhe </a>