Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 8. Juli 2020 

Neuer Studiengang Informationsdesign in Stuttgart

16.05.2001 - (idw) Fachhochschule Stuttgart, Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen

15.5.2001

Die Fachhochschule Stuttgart - Hochschule der Medien, die ab dem 1. September 2001 aus den bisherigen Hochschulen für Bibliotheks- und Informationswesen sowie für Druck und Medien gebildet wird, startet zum Wintersemester 2001/02 ihren neuen Studiengang Informationsdesign. Bei diesem innovativen Bachelor-Studiengang geht es um die Aufbereitung von Informationen für die unterschiedlichsten digitalen und Printmedien.
Das siebensemestrige Studium ist interdisziplinär und praxisorientiert ausgerichtet. Es ermöglicht ein projektorientiertes Arbeiten mit zum Teil virtuellen Lehrveranstaltungen.

Theoretische Themen wie z.B. Wahrnehmungs- und Lernpsychologie, Multimedia-Didaktik und Informationswissenschaft werden ergänzt durch gestalterische Kompetenzen wie Textgestaltung, Screen-Design, Typographie, technisches Zeichnen oder technische Redaktion.
Einen wesentlichen Schwerpunkt bildet die Informationstechnik, in deren Bereich Themen wie Datenbanken, Informationssysteme, Mensch-Maschine-Kommunikation, Ergonomie, Multimedia- und Internetwerkzeuge eine Rolle spielen. Daneben stehen Grundlagen von Informatik, Marketing, Urheberrecht, Hermeneutik, Informationsethik und Kommunikationsforschung.

Projekte werden mit den gängigen Standardwerkzeugen realisiert.

Zusätzlich werden methodische, kommunikative und interkulturelle Fertigkeiten intensiv trainiert und in einem Praxissemester Gelegenheit zu weiterer praktischer Vertiefung geboten.

Informationsdesigner bereiten Informationsmaterial für unterschiedlichste Medien zielgruppengerecht auf und helfen auf diese Weise, Informationen effektiv zu nutzen.
Sie konzipieren und gestalten Web-Seiten, Broschüren, Flugblätter und komplexe multimediale Informationssysteme. Sie gestalten Orientierungssysteme für Museen, planen und realisieren Lernprogramme und erstellen Handbücher.

Weitere Informationen finden sich unter www.hbi-stuttgart.de/infodesign
Auskünfte erteilt die Hochschule für Bibliotheks- und Informationswesen Stuttgart, Wolframstr. 32, 70191 Stuttgart
Ansprechpartner: Prof. Dr. Frank Thissen, E-Mail thissen@hbi-stuttgart.de
uniprotokolle > Nachrichten > Neuer Studiengang Informationsdesign in Stuttgart

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/72729/">Neuer Studiengang Informationsdesign in Stuttgart </a>