Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 8. Juli 2020 

Wie mache ich mich selbstständig?

17.05.2001 - (idw) Universität Hannover

uni transfer der Universität Hannover bietet Seminare für Existenzgründer

Das Ende des Studiums vor Augen, aber keine Lust auf ein Leben als Angestellter? Eine gute Idee, aber keine Ahnung, wie man sie selbstständig umsetzt? Und wie organisiert man ein eigenes Büro, rechnet Steuern ab oder errechnet seine eigene Finanzierungsgrundlage?

Antworten auf diese Fragen bietet uni transfer, die Forschungs- und Technologiekontaktstelle der Universität Hannover, in einer Seminarreihe für Existenzgründer: Schritt für Schritt in die Selbstständigkeit. Ziel des Angebotes ist, Hochschulabsolventen bei der Gründung einer beruflichen Existenz zu unterstützen und praxisbezogene Kenntnisse in Wirtschaft und Recht zu vermitteln. Die Kurse können einzeln oder als Reihe besucht werden. Themen sind unter anderem Businessplan, Wahl der Rechtsform, Finanzierung aber auch Persönlichkeitstraining, Marketing, Kundenorientierung und Grundlagen in Standardschriftverkehr und Büroorganisation.

Der nächste Veranstaltungstermin ist am 18./19. Mai. Die Veranstaltungen finden jeweils an einem Freitag von 16.30 bis 20 Uhr und am folgenden Samstag von 9.30 bis 16.30 Uhr im Conti-Hochhaus, Gebäude II, Raum 209, Königsworther Platz, 30159 Hannover statt.

Für die Teilnahme an einer Veranstaltung oder an der ganzen Reihe ist eine Anmeldung erforderlich (uni transfer, Gerlind Herzberg, Wilhelm-Busch-Str. 22, 30167 Hannover, Tel. 0511/762-5725). Pro Seminar wird eine Gebühr von 55 Mark erhoben.
uniprotokolle > Nachrichten > Wie mache ich mich selbstständig?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/72793/">Wie mache ich mich selbstständig? </a>