Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

International bekannter Wissenschaftler zu Gast an der Universität Hannover

13.07.2001 - (idw) Universität Hannover

Hochschule ehrte Professor William A. Pearlman für seine Arbeiten zur Bildcodierung

Professor Dr. William A. Pearlman, international bekannter Experte der Nachrichtentechnik, ist für drei Monate als Gast an der Universität Hannover. Der Freundeskreis der Universität und die Hochschule haben ihm in Würdigung seiner herausragenden Arbeiten auf dem Gebiet der Bildcodierung eine von der Robert-Bosch-Stiftung mit 40 000 Mark geförderte Auszeichnung verliehen.

"Wir freuen uns, dass wir einen Wissenschaftler ehren konnten, der mit seiner Erfindung einer neuen Komprimierungstechnik für Bilder internationale Standards setzte", sagt Professor Dr. Hans Georg Musmann vom Institut für Theoretische Nachrichtentechnik und Informationsverarbeitung. Bilder, die per Internet übertragen werden, benötigen sehr große Datenmengen. Hier eine neue, relativ einfache Art der Komprimierung für Standbilder zu entwickeln ist einer der herausragenden Verdienste von Professor William A. Pearlman.

Doch noch aus einem zweiten Grund freut man sich an der Universität Hannover über den international bekannten Gast. Im Institut für Theoretische Nachrichtentechnik und Informationsverarbeitung untersucht man Möglichkeiten, bewegte Bilder sinnvoll zu komprimieren. "Wir hoffen, dass sich durch die Zusammenarbeit mit Professor Pearlman eine Möglichkeit finden lässt, seine Methode auf bewegte Bilder zu übertragen", erklärt Professor Musmann.

Professor Dr. William A. Pearlman wurde am 2. September 1939 in Chelsea, Massachusetts, USA, geboren. Sein Studium absolvierte er an einer der auf dem Gebiet der Natur- und Ingenieurwissenschaften angesehensten Universitäten, dem MIT, Massachusetts Institute of Technology. 1974 promovierte der Wissenschaftler an der Stanford University, California. Seit 1979 lehrt und forscht er am Rensselaer Polytechnic Institute New York. Der Schwerpunkt seiner Forschungsarbeiten liegt auf dem Gebiet der Informationstheorie, der Schätztheorie und vor allem der Bildkommunikation.

Hinweis an die Redaktionen:
Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Prof. Dr. Hans Georg Musmann unter Tel. 0511/762-5317 gern zur Verfügung. Über ihn können Sie auch Kontakt zu Professor Pearlman aufnehmen.
uniprotokolle > Nachrichten > International bekannter Wissenschaftler zu Gast an der Universität Hannover

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/75468/">International bekannter Wissenschaftler zu Gast an der Universität Hannover </a>