Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 8. Dezember 2019 

Katalog und CD-ROM zur Ausstellung "Die ganze Welt ist aus Papier"

20.07.2001 - (idw) Georg-August-Universität Göttingen


"Spargelfrosch" Zu der Ausstellung "Die ganze Welt ist aus Papier", die vom 24. Juli bis zum 16. September in der Paulinerkirche und im Auditorium zu sehen ist, sind zwei Publikationen erschienen: ein gedruckter Katalog mit rund 50 thematischen Essays und etwa 300 Abbildungen (davon 150 in Farbe) und eine CD-ROM mit mehr als 3.000 nach Sachgebieten gegliederten Abbildungen. Daneben enthält die CD-ROM mehrere durch Kurztexte erläuterte thematische Führungen, die über die unterschiedlichen Drucktechniken, Werbung um 1900 oder die äußerst populären Sammelbilder der Fleischextrakt-Firma Liebig informieren.

Die CD-ROM entstand am Kunstgeschichtlichen Seminar, das sich seit Jahren um eine praxisnahe Ausbildung der Studierenden bemüht. Die studentische Arbeitsgruppe, der Antje Graumann, Julia Koch, Tina Lüers, Doreen Rollert und Katja Schneider angehörten, wurde von Tobias Möller und Matthias Ohm geleitet, die bereits für frühere Ausstellungen interaktive Programme erstellten.

Katalog und CD-ROM sind zum Preis von je 39,- DM (Katalog + CD-ROM: 70,- DM) an beiden Ausstellungsorten (Paulinerkirche Di-So 11-18 Uhr, Auditorium Di-So 11-17 Uhr) erhältlich.
uniprotokolle > Nachrichten > Katalog und CD-ROM zur Ausstellung "Die ganze Welt ist aus Papier"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/75703/">Katalog und CD-ROM zur Ausstellung "Die ganze Welt ist aus Papier" </a>