Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Teilgesättigte Böden

26.07.2001 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

Neuer Forschungsschwerpunkt an der Bauhaus-Universität Weimar

Nach einer mehrstufigen, internationalen Evaluierung konnten an der Bau-haus-Universität Weimar jetzt zwei neue Forschergruppen, gefördert durch die DFG und das BMBF, installiert werden: Forschungsschwerpunkt: "Teilgesättigte Böden". Sprecher/Leiter der deutschlandweiten Forschergruppen ist Prof. Dr. Tom Schanz, Professur Bodenmechanik an der Fakultät Bauinge-nieurwesen. Beteiligt sind Arbeitsgruppen an den Universitäten Dresden, Kaiserslautern, Stuttgart, Tübingen, Freiberg und die Bundesbehörde (GRS)
Die Fördersumme beträgt insgesammt ca. 2.8 Mio. DM (inkl. von Unterauf-trägen an die Kooperationspartner). Die Förderung ist zunächst auf 3 Jahre befristet, mit guter Perspektive auf weitere 3 Jahre.


Bedeutung des Forschungsschwerpunktes "Teilgesättigten Böden":
1.
Es handelt sich bei der DFG (Deutsche Forschungsgemeinschaft) um eine Förderung in der klassischen Grundlagenforschung:
untersucht wird der Einfluss, den Wasser auf verschiedene Bodenarten hat, insbesondere auf deren physikalischen Eigenschaften.
Aus diesen Untersuchungen können "Berechnungsverfahren" für den Bauingenieur abgeleitet werden. In der lokalen Anwendung können Lösungen entwickelt werden, z.B. für die Rekultivierung von Tagebaurestlöchern, Küstenschutzfragen, Deponiebau.

2.
Die BMBF (Bundesministerium für Bildung und Forschung) Förderung bezieht sich auf anwendungsbezogene Forschung:
untersucht wird z.B. die sichere Möglichkeit der Deponierung von Gefahrenstoffen in ehemaligen (Salz-) Bergwerken. Schwerpunkt bilden die soge-nannten "Verschlussbauwerke", d.h. die "Tür" zwischen Umwelt und Gefahrengut - Langzeitsicherheit ist hier ein wesentlicher Aspekt.

Damit ist diese Forschung ein wichtiger Beitrag zur Zukunftssicherung kommender Generationen.

Kontakt: Prof. Dr. Tom Schanz, 03643-584558
Bauhaus-University Weimar
Laboratory of Soil Mechanics
Marienstrasse 7
D 99421 Weimar
www.uni-weimar.de/geotechnik
uniprotokolle > Nachrichten > Teilgesättigte Böden

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/75857/">Teilgesättigte Böden </a>