Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 22. November 2019 

Sportwissenschaftliches Institut der Saar-Uni erhält Millionen-Förderung für eLearning

26.07.2001 - (idw) Universität des Saarlandes

Im Rahmen des Programms "Neue Medien in der Bildung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (bmb+f) wurde der Universität des Saarlandes eine weitere Förderung bewilligt. Das Projekt "eBUT" (eLearning in der Bewegungs- und Trainingswissenschaft) wird insgesamt mit 3,5 Millionen Mark gefördert; 2,4 Millionen davon erhält das Sportwissenschaftliche Institut der Saar-Uni.

Unter Leitung von Prof. Dr. Reinhard Daugs und Dr. Christoph Igel vom Sportwissenschaftlichen Institut (SWI) der Universität des Saarlandes werden im Rahmen des Projektes "eBUT" eLearning-Module für die Bereiche "Motorische Kontrolle", "Motorisches Lernen", "Biomechanik", "Techniktraining", "Kraft- und Beweglichkeitstraining" sowie "Ausdauertraining" entwickelt und in der Lehre erprobt.

Das Saarbrücker SWI hat die Federführung des Gesamtprojekts. Insgesamt sind neun weitere Partnerinstitute der Universitäten Bonn, Bremen, Dortmund, Frankfurt/Main, Gießen, Köln, Leipzig, Münster und Oldenburg an dem Vorhaben beteiligt. Das Projekt hat bei einer Laufzeit bis Ende 2003 ein Gesamtvolumen von 3,5 Millionen Mark. Hiervon verbleiben 2,4 Millionen Mark am Sportwissenschaftlichen Institut der Saar-Uni.

Bereits seit 1999 fördert die Europäische Kommission das Projekt "ITES - Information Technologies in European Sport and Sport Science" am SWI (www.uni-saarland.de/ites), in dem europäische Modellvorhaben zum eLearning, eCongressing und ePublishing durchgeführt werden; das Gesamtvolumen von ITES beträgt 1,9 Millionen Mark.
Damit nimmt das Sportwissenschaftliche Institut der Universität des Saarlandes bei der Entwicklung, Nutzung und Evaluation der Neuen Medien eine führende Position in der europäischen Sportwissenschaft ein.


Für Nachfragen steht Ihnen Dr. Christoph Igel (Tel. 0681 / 302-4917; c.igel@mx.uni-saarland.de) zur Verfügung.
uniprotokolle > Nachrichten > Sportwissenschaftliches Institut der Saar-Uni erhält Millionen-Förderung für eLearning

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/75889/">Sportwissenschaftliches Institut der Saar-Uni erhält Millionen-Förderung für eLearning </a>