Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 13. Dezember 2019 

Stiftungsstelle für Geoinformatik

01.10.2001 - (idw) Fachhochschule Oldenburg / Ostfriesland / Wilhelmshaven

Die Firma HHK Datentechnik GmbH aus Braunschweig stiftet dem Fachbereich Vermessungswesen der FH Oldenburg/Ostfriesland/Wilhelmshaven für zwei Jahre die finanziellen Mittel für die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters.

Die Fachhochschule hat sich verpflichtet, die Stiftungsstelle im Anschluß in eine unbefristete Stelle umzuwandeln. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten der Vizepräsident der Fachhochschule, Prof. Wolf-Dieter Haaß, sowie der Geschäftsführer von HHK Datentechnik, Dipl.-Ing. Meyer-Hoitz, anlässlich eines Tages der offenen Tür des Fachbereichs Vermessungswesen in Oldenburg.

Die HHK Datentechnik GmbH in Braunschweig ist einer der führenden Hersteller von CAD-Systemen für Planung und Vermessung in Deutschland. Sie wurde wurde 1984 von drei Ingenieuren gegründet und hat heute über sechzig Mitarbeiter.
uniprotokolle > Nachrichten > Stiftungsstelle für Geoinformatik

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/77765/">Stiftungsstelle für Geoinformatik </a>