Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 20. Januar 2020 

Universität Heidelberg begrüßt die neu immatrikulierten Studierenden

02.10.2001 - (idw) Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

Einladung an die Medien zur Erstsemesterbegrüßung am 15. Oktober 2001 um 9.15 Uhr in der Aula der Neuen Universität (Am Universitätsplatz, 69117 Heidelberg) - Nach ersten Hochrechnungen leichte Zunahme bei den Studentinnen und Studenten im ersten Semester

Mehrere tausend Studierende haben sich an der Universität Heidelberg für das Wintersemester 2001/2002 neu immatrikuliert. Für sie beginnt nun in Heidelberg ein neuer Lebensabschnitt, den die Universität mit der feierlichen Erstsemesterbegrüßung würdigt. Am 15. Oktober 2001 werden sie durch den neuen Rektor der Universität, Professor Dr. Peter Hommelhoff, und die Prorektorin für Studium und Lehre, Professor Dr. Silke Leopold, feierlich begrüßt.

Die Veranstaltung beginnt um 9.15 Uhr in der Aula der Neuen Universität. In diesem Jahr werden den Studierenden erstmalig auch die Studiendekane der 15 Fakultäten vorgestellt. Danach richtet die Oberbürgermeisterin der Stadt Heidelberg, Beate Weber, Grußworte an die Studierenden und Neubürger. Es wäre keine Begrüßung der Erstsemester, würden nicht die Vertreter der Studierenden zu Wort kommen. Die musikalische Umrahmung liegt in den Händen der Capella Carolina unter Leitung von Franz Wassermann.

Nach der Begrüßung findet im Foyer der Neuen Universität eine Info-Messe statt. Die Studierenden haben die Möglichkeit, studentische Initiativen, Einrichtungen der Universität und weitere Institutionen kennen zu lernen. Wie in jedem Jahr besteht auch dieses Mal die Möglichkeit, sich im Foyer als Neubürger in Heidelberg anzumelden.

Im vergangenen Wintersemester 2000/2001 hatten sich 3108 Studierende für das erste Semester eingeschrieben, davon 2056 Deutsche. In diesem Jahr dürfte die Zahl nach ersten Hochrechnungen leicht darüber liegen.

Ansprechpartner:
Dr. Andreas Barz
Rainer Zahn
Zentrum für Studienberatung und Weiterbildung
der Universität Heidelberg
Friedrich-Ebert-Anlage 62, 69117 Heidelberg
Tel. 06221 542451, Fax 06221 543850
andreas.barz@urz.uni-heidelberg.de

Rückfragen von Journalisten auch an:
Dr. Michael Schwarz
Pressesprecher der Universität Heidelberg
Tel. 06221 542310, Fax 542317
michael.schwarz@rektorat.uni-heidelberg.de
uniprotokolle > Nachrichten > Universität Heidelberg begrüßt die neu immatrikulierten Studierenden

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/77871/">Universität Heidelberg begrüßt die neu immatrikulierten Studierenden </a>