Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 12. Dezember 2019 

Weißenseer Diplomarbeit erschienen. Gezeichnete Alltagsgegenstände

04.10.2001 - (idw) Kunsthochschule Berlin-Weißensee - Hochschule für Gestaltung

"Beziehungsreicher Alltag", die Diplomarbeit von Martina Wember, im Fachgebiet Kommunikationsdesign bei Prof. Nanne Meyer entstanden, ist nun als Buch erschienen.

Vom Art Directors Club New York wurde das Werk mit einer Silbermedaille für Illustration prämiert. Es ist bereits das zweite Buch, das die Zeichnerin veröffentlicht.

Zeichnungen von Alltagsgegenständen wie Büchsenöffner, Mixer, Zitronenpressen oder Wäscheständer beschreiben den "Beziehungsreichen Alltag".

Ein Teesieb wird mit einem Teebeutel konfrontiert, eine Zitronenpresse läßt sich kämmen, ein Wäscheständer wird zur unendlichen Landschaft ...

Die Alltagshelfer verändern ihre Form, kommunizieren miteinander, gehen Verbindungen ein und werden dadurch zu etwas ganz Neuem.

Dieses ungewöhnliche Zeichenbuch ist ab sofort im Buchhandel erhältlich: 128 Seiten, durchgehend illustriert; Hartband, Halbleinen, Ritter Verlag Klagenfurt Wien; ISBN 3 - 85415 - 297 - 3 DM 29.-
uniprotokolle > Nachrichten > Weißenseer Diplomarbeit erschienen. Gezeichnete Alltagsgegenstände

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/77900/">Weißenseer Diplomarbeit erschienen. Gezeichnete Alltagsgegenstände </a>