Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 26. Januar 2020 

Hintergrundgespräch der WPK am 18.Oktober, 20.00 Uhr in Berlin: Globalisierung der Weltwirtschaft

17.10.2001 - (idw) Wissenschafts-Pressekonferenz e.V.

Thema: Globalisierung der Weltwirtschaft - Fragen und Antworten

Hintergrundgespräch der WISSENSCHAFTS-PRESSEKONFERENZ
am Donnerstag, den 18. Oktober 2001 um 20.00 Uhr
in Berlin

mit:

Thomas Rachel, MdB
stellvertretender Vorsitzender der Enquete-Kommission "Globalisierung der Weltwirtschaft - Herausforderung und Antworten"

Dr. Ernst-Ulrich von Weizsäcker, MdB
Vorsitzender der Enquete-Kommission "Globalisierung der Weltwirtschaft - Herausforderung und Antworten"


Am 18. Oktober 2001 um 13.00 Uhr übergibt die Enquete-Kommission "Globalisierung der Weltwirtschaft - Herausforderungen und Antworten" ihren Zwischenbericht dem Deutschen Bundestag. Am Abend erläutern Mitglieder des Gremiums den Bericht vor der Wissenschafts-Pressekonferenz und stellen sich Ihren Fragen.

Moderation:
Dr. Gerald Mackenthun


Ort:
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Jägerstr.22/23 (Am Gendarmenmarkt), 10117 Berlin, Raum 230,2. Etage,
Lageplan: http://www.bbaw.de/oe/allgemein/lageplan.html


Vorbereitung:
http://www.bundestag.de (Bt. Drs. 14/6910)

Besonderer Hinweis:
Nicht-Mitglieder können nach vorheriger Rücksprache (Email: amm@wpk.org) teilnehmen.
uniprotokolle > Nachrichten > Hintergrundgespräch der WPK am 18.Oktober, 20.00 Uhr in Berlin: Globalisierung der Weltwirtschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/78498/">Hintergrundgespräch der WPK am 18.Oktober, 20.00 Uhr in Berlin: Globalisierung der Weltwirtschaft </a>