Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 22. Januar 2020 

Kooperation zur Augenoptik zwischen Aalen und Chodang

30.10.2001 - (idw) Fachhochschule Aalen


Augenoptisches Museum mit Präsident Dr. Si-chae Jeong und FH-Rektor Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering vor Exponaten aus Deutschland An der Chodang University in Südkorea wird gerade ein Studiengang für Augenoptik eingerichtet. Ihr Präsident, Dr. Si-chae Jeong verfolgt das ehrgeizige Ziel, "die Nr. 1 in der augenoptischen Ausbildung in Korea" zu werden. Hierzu kommt ihm die Partnerschaft seiner Universität mit der FH Aalen sehr entgegen. "Das international hervorragende Know How der FH Aalen ist uns eine große Hilfe", bestätigt Jeong.

Die engen partnerschaftlichen Beziehungen zwischen der Chodang University und der FH Aalen sind unter anderem daran ersichtlich, dass zur Eröffnung eines neuen Gebäudes der koreanischen Universität neben dem Bildungsminister und weiteren hochrangigen Politikern aus Korea auch der Rektor der FH Aalen, Prof. Dr. Dr. Ekbert Hering, sowie zwei koreanische Studenten, die in Aalen studieren, eingeladen wurden. In dem eingeweihten Gebäude befinden sich nicht nur Labors und Vorlesungsräume, sondern auch ein augenoptisches Museum. Prof. Hering war es gelungen, über 25 historisch wertvolle Ausstellungsstücke aus Deutschland zusammenzutragen und dem Museum zu übergeben. Als Dank dafür wurde Prof. Hering in einem stilvollen Festakt eine Ehrenplakette verliehen.

Die überreichten Exponate, darunter auch wertvolle Geräte von Carl Zeiss, sind in einem über 100 m2 großen Raum ausgestellt und zeigen die historische Entwicklung augenoptischer Geräte in Deutschland von 1905 bis zur jetzigen Zeit. Sie dokumentieren dort in eindrucksvoller Weise die bedeutende optische Kompetenz des Ostalbkreises weltweit.

Um die Partnerschaft zu vertiefen, werden zwei weitere Studenten der Chodang University ihr Studium in Aalen fortsetzen. Außerdem soll der Kontakt zwischen den Professoren beider Hochschulen intensiviert werden.

Kontakt:
Prof. Dr. Dr. Hering
Tel. 07361/576-102
Rektorat@fh-aalen.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kooperation zur Augenoptik zwischen Aalen und Chodang

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79071/">Kooperation zur Augenoptik zwischen Aalen und Chodang </a>