Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Matheaktiv!-Ausstellung an der FH stößt auf großes Interesse

13.11.2001 - (idw) Fachhochschule Frankfurt (Main)

Am Montag, den 12. November 2001 wird die Ausstellung Störfall Pythagoras - Matheaktiv! in der Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) zunächst der Presse vorgestellt. Bereits im Vorfeld haben sich viele Schulklassen angemeldet. "Diese Ausstellung lädt zu eigenen Aktivitäten ein; das Anfassen gehört zum Besuchsprogramm", betont FH-Präsident Rolf Kessler

Im Gegensatz zur im Sommer in Frankfurt gezeigten Ausstellung Mathematik zum Anfassen stehen bei der Ausstellung an der FH Beweise und Anwendungen des Satzes von Pythagoras im Mittelpunkt. Sie richtet sich vor allem an Schulklassen, ist aber auch ein Angebot an alle, die sich auf neue Wege der Annäherung an die Mathematik begeben möchten.

12. bis 23. November 2001: Ausstellung "Störfall Pythagoras - Matheaktiv!", Fachhochschule Frankfurt am Main - University of Applied Sciences, Kleiststraße 7, Gebäude 8, Raum 410. Anmeldung erforderlich.

Information: FH-Geschäftsstelle Irene Gundermann, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Telefon: 069/ 1533-2420, E-mail: gunderma@hsl.fh-frankfurt.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Matheaktiv!-Ausstellung an der FH stößt auf großes Interesse

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79667/">Matheaktiv!-Ausstellung an der FH stößt auf großes Interesse </a>