Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Verleihung der Ehrendoktorwürde für hervorragenden Akustiker

13.11.2001 - (idw) Technische Universität Dresden

Sein wissenschaftliches Lebenswerk ist die Akustik. Prof. Dr. Heinrich Kuttruff arbeitete auf vielen verschiedenen Teilgebieten der Akustik. Besonders bekannt sind seine Veröffentlichungen zur Akustischen Planung und Auslegung von Konzertsälen. Mit seinen Leistungen hat der 1930 geborene Wissenschaftler den Stil des Institutes für Technische Akustik der RWTH Aachen, das er viele Jahre leitete, entscheidend geprägt.

Seit den 50-er Jahren ist Raumakustik auch an der TU Dresden ein Forschungsgebiet. Gerade Heinrich Kuttruff ist es zu danken, dass nach der Wende das akustische Institut der TU Dresden schnell auch über die Sächsischen Landesgrenzen hinaus bekannt wurde.

Für seine wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Akustik bekommt Prof. em Dr. rer. nat. habil. Heinrich Kuttruff am 15. November 2001, 14 Uhr im Großen Senatssaal der TU Dresden, Mommsenstr. 13, die Ehrendoktorwürde verliehen.

Informationen: Prof. Peter Költzsch, Telefon (03 51) 4 63 - 3 44 63
uniprotokolle > Nachrichten > Verleihung der Ehrendoktorwürde für hervorragenden Akustiker

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79676/">Verleihung der Ehrendoktorwürde für hervorragenden Akustiker </a>