Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 24. Januar 2020 

Dr. Joseph Anton Eichenseer erhält Bundesverdienstkreuz

15.11.2001 - (idw) Universität des Saarlandes

Montag, 19. November 2001
16.30 Uhr im Hörsaal I, Gebäude 10
Universität des Saarlandes

Dem Altphilologen Dr. Joseph Anton Eichenseer wird im Auftrag des Bundespräsidenten von Kultusminister Jürgen Schreier das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse überreicht.

Dr. Eichenseer hat sich durch langjähriges wissenschaftliches Wirken um die Wiederbelebung der lateinischen Sprache verdient gemacht. Der Geehrte ist u.a. Mitbegründer der Zeitschrift "VOX LATINA" und Gründungsmitglied der "SOCIETAS LATINA". Seit 1975 ist er an der "Arbeitsstelle für Neulatein" der Universität des Saarlandes tätig, die als das einzige Institut dieser Art in Deutschland und Europa gilt.
uniprotokolle > Nachrichten > Dr. Joseph Anton Eichenseer erhält Bundesverdienstkreuz

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79827/">Dr. Joseph Anton Eichenseer erhält Bundesverdienstkreuz </a>