Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 19. Januar 2020 

Pressekonferenz zum Weiterbildungskonzept zum c-MBA am 1.12. 2001

15.11.2001 - (idw) Fachhochschule Aalen

An der FH Aalen wird ein neues Weiterbildungskonzept für Führungskräfte der Region umgesetzt. In zwölf thematisch getrennten Modulen erarbeiten die Teilnehmer der Weiterbildungsmaßnahme Lösungen für Fallstudien, die auf ihr Unternehmen zugeschnitten sind. Für jedes Modul werden die Lösungen der Bereichs- oder Geschäftsleitung präsentiert. Auf diese Weise erwerben die Teilnehmer nicht nur Kenntnisse, diese direkt in ihre alltäglichen Arbeitsabläufe integrieren können. Sie sind zudem während ihrer Weiterbildung als Unternehmensberater im eigenen Unternehmen tätig. Verbunden mit all den sich daraus ergebenden Vorteilen: das Unternehmen wird regelmäßig über den neuesten Stand der Betriebsführung unterrichtet, der Teilnehmer qualifiziert sich für verantwortungsvollere Führungsaufgaben im Unternehmen.

Am Samstag, den 1. Dezember 2001 werden an der FH Aalen, Beethovenstr. 1 die Lösungen des ersten Moduls im Raum 246 präsentiert. Zur abschließenden Präsentation möchten wir Sie gerne einladen, damit Sie sich von dem neuen Weiterbildungskonzept ein Bild machen können. Neben den Teilnehmern und der Koordinatorin Christa Wöllner-Frick und Ausbildungsleiter Dr. Hermann Klinger von Festo Learning Network werden auch Mitglieder der Geschäftsführung von Zeiss oder den SHW anwesend sein.

Ablauf:
10.00 - 10.30 Uhr Präsentation
10.30 - 10.45 Uhr Rückfragen an Präsentationsteam
10.45 - 11.15 Uhr Fragen der Presse an alle Beteiligten
ab 11.15 Uhr Geselliger Ausklang mit Buffet
uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz zum Weiterbildungskonzept zum c-MBA am 1.12. 2001

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79836/">Pressekonferenz zum Weiterbildungskonzept zum c-MBA am 1.12. 2001 </a>