Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

Zweites Mühlforum Europäische Urbanistik - Publikation zum ersten Forum erschienen

19.11.2001 - (idw) Bauhaus-Universität Weimar

Zweites Mühlforum Europäische Urbanistik - Ein Forum internationaler Modellprojekte

Der Reader zum ersten internationalen Forum ist rechtzeitig erschienen

Die Städte und Stadtregionen in Europa sind in einem tiefgreifenden Wandel begriffen, den die Entwicklung der Informations- und Dienstleistungsgesellschaft mit sich bringt. Mit dem MÜHL FORUM EUROPÄISCHE URBANISTIK bietet die Fakultät Architektur eine einzigartige universitäre Plattform des Dialogs und der Zusammenarbeit zwischen Praxis und Lehre.
Das diesjährige MÜHL FORUM findet vom 28. ? 30. November im Haus der EUROPÄISCHEN URBANISTIK, Albrecht-Dürer-Str. 2, statt.
Beginn der Veranstaltung:
am 28. November 2001 um 18.00 Uhr

Vorgestellt werden Modellprojekte aus Amsterdam, Berlin, Düsseldorf, Dresden, Dublin, Gera, Manchester, New York und Los Angeles.

Renommierte Experten begleiten das Forum als Referenten oder Moderatoren:

Peter Conradi, Präsident der Bundesarchitektenkammer
Prof. Dr. Reinhold Braschel, IFB, Stuttgart
Christian Köckert, Innenminister des Freistaates Thüringen
Prof. Peter Lieser, Johannes-Gutenberg-Universität, Mainz
Dr. Peter Schuhmacher, Senator E. h., Heidelberg
Prof. Thomas Sieverts, Emeritus Entwerfen und Städtebau, Bonn
Prof. Alex Wall, Technische Universität Karlsruhe
Thomas Wolf, Vorstandsvorsitzender der Mühl Product & Service AG,
Kranichfeld

Dank der großzügigen Förderung der Mühl Product & Sevice AG Kranichfeld werden die Repräsentanten avancierter urbanistischer Projekte aus Europa und den USA drei Tage in Weimar mit Lehrenden und Studierenden des postgradualen Studiengangs Europäische Urbanistik zusammentreffen.

Informationen:
Prof. Wolfgang Christ, Tel.: 03643-582618
www.uni-weimar.de/urbanistik

Rechtzeitig zum zweiten Mühlforum ist jetzt im Universitätsverlag die Publikation zum ersten Forum erschienen:

Mühl Forum Europäische Urbanistik ? Jahrbuch 200

In 13 Aufsätzen berichten Studierende des Aufbaustudiengangs Europäische Urbanistik an der Bauhaus-Universität in Weimar von urbanistischen Best Practice-Projekten zu den Themen
- Projektentwicklung und Immobilienwirtschaft
- Stadtentwicklung und Stadtforschung
- Architektur und Städtebau
in Brasilien, Deutschland, England, Frankreich, den Niederlanden, Schweden und den USA.

4 Fachreferate ausgewiesener Experten ergänzen den Band:
Peter Schuhmacher, Bernd Heuer, Dr.-Ing. Sigurd Trommer,
Prof. Dr. Karl Ganser

Mit einem Vorwort von Prof. Wolfgang Christ.
Mit einem Nachwort von Prof. Dr. phil. habil. Dieter Hassenpflug.

Herausgegeben von:
Prof. Wolfgang Christ.
Prof. Dr. phil. habil. Dieter Hassenpflug

Redaktion:
Dipl.-Ing. Martin Fladt

Gestaltung, Layout, Satz:
Esther Engelmann, Diplomdesignerin

Druck:
Gutenberg Druckerei, Weimar

Bauhaus-Universität Weimar
Universitätsverlag 2001

175 Seiten, 16,7 cm x 23,5 cm, 32,00 DM, ISBN: 3-86068-161-3
uniprotokolle > Nachrichten > Zweites Mühlforum Europäische Urbanistik - Publikation zum ersten Forum erschienen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/79907/">Zweites Mühlforum Europäische Urbanistik - Publikation zum ersten Forum erschienen </a>