Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMittwoch, 13. November 2019 

Der ForschungsVerbund Sonnenenergie (FVS) hat eine neue Sprecherin

23.01.2002 - (idw) ForschungsVerbund Sonnenenergie


Prof. Dr. Martha Lux-Steiner (FVS-Sprecherin) Frau Prof. Dr. Martha Lux-Steiner vom Hahn-Meitner-Institut Berlin (HMI) wurde vom Direktorium für das Jahr 2002 zur Sprecherin des ForschungsVerbunds Sonnenenergie (FVS) gewählt.

Als Sprecherin vertritt sie den FVS in forschungspolitischen Angelegenheiten. Der Verbund repräsentiert ca. 80% der Forschungskapazität in Deutschland auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien von Solarzellen über Biomasse und Geothermie bis hin zur Windenergie. Mit seinen Forschungsergebnissen trägt der FVS maßgeblich dazu bei, die solaren und erneuerbaren Energien zu entwickeln und den Aufbau einer Solarindustrie in Deutschland zu unterstützen. Im Wahljahr 2002 will der FVS in Zusammenarbeit mit der Solarwirtschaft vorrangig deutlich machen, dass die solaren und erneuerbaren Energien eine nachhaltige Energieversorgung in Deutschland nur gewährleisten können, wenn auch ausreichend Forschung dafür betrieben wird.
Prof. Lux-Steiner: "Die Solarenergie kann rascher zu einer tragenden Säule im Energiemix werden als viele glauben - wenn die notwendigen politischen Rahmenbedingungen mit langem Atem aufrecht erhalten werden."

Die Physikerin leitet an der FVS-Mitgliedseinrichtung HMI den Bereich Solarenergieforschung und ist seit 1995 Physik-Professorin an der Freien Universität Berlin.

Den ausführlichen Lebenslauf von Frau Prof. Lux-Steiner mit digitalem Foto finden Sie bitte im Internet unter:
http://www.hmi.de/pr/alte_dateien/lebenslauflux-steiner.html

Sie erreichen Frau Prof. Lux-Steiner unter:
HMI o Hahn-Meitner-Institut
Glienicker Straße 100, D-14109 Berlin
Telefon 030/ 8062-2333 oder -2713
E-Mail: lux-steiner@hmi.de
Homepage: http://www.hmi.de/bereiche/SE/SE2

Stellvertretender FVS-Sprecher ist Dr. Thomas Schott vom
ZSW o Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung
Heßbrühlstr. 21C, D-70565 Stuttgart
Telefon 0711/ 78 70-224
E-Mail: thomas.schott@zsw-bw.de

Geschäftsstelle des FVS
Kekuléstraße 5, D-12489 Berlin
Dr. Gerd Stadermann (Geschäftsführer)
Tel. (030) 670 53-338
Petra Szczepanski (Öffentlichkeitsarbeit)
Tel. (030) 670 53-337
Fax (030) 670 53-333
E-Mail: fvs@hmi.de
www.FV-Sonnenenergie.de

Abdruck honorarfrei
1700 Zeichen (ohne Leerzeichen)
1930 Zeichen (mit Leerzeichen)
uniprotokolle > Nachrichten > Der ForschungsVerbund Sonnenenergie (FVS) hat eine neue Sprecherin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/81969/">Der ForschungsVerbund Sonnenenergie (FVS) hat eine neue Sprecherin </a>