Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 23. Januar 2020 

TRIERER IMPRESSIONEN: Altbekanntes aus anderer Perspektive

25.01.2002 - (idw) Universität Trier

TRIERER IMPRESSIONEN heißt eine Foto-Ausstellung von Studierenden der Trierer Medienwissenschaft in der Hauptstelle der Sparkasse Trier in der Theodor-Heuss-Allee 1. Gezeigt werden 28 Fotografien mit Trierer Motiven. Die Bilder präsentieren Altbekanntes aus neuen Blickwinkeln. Wie sehen junge Menschen die "älteste Stadt Deutschlands"? Was können sie ihrer urbanen Umgebung optisch abgewinnen?

Unter Leitung des Frankfurter Fotografen Burkhard Langer haben Studierende die Universitätsstadt visuell erkundet. Aus rund 1600 Fotos wurde eine kleine, feine Auswahl getroffen. Diese Arbeiten können jetzt der Trierer Öffentlichkeit präsentiert werden.

Mit ihren Bildern, die Trier bewusst nicht aus der herkömmlichen "Touristen-Perspektive" zeigen, möchten die Studierenden "das Trierer Publikum überraschen" und zum "Hinsehen und Nachdenken" anregen. So bieten sie den Trierer Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit, die eigene Stadt mit neuen Augen zu betrachten.

Unterstützt von der Sparkasse Trier und dem Freundeskreis Trierer Universität ist die Ausstellung vom 30. Januar bis zum 19. Februar 2002 in der Hauptstelle der Sparkasse Trier in der Theodor-Heuss-Allee 1 zu besichtigen.


Einladung an die Presse

zur Vernissage
am 29. Januar 2002 um 16.30 Uhr
in der Hauptstelle der Sparkasse Trier, Theodor-Heuss-Allee 1


Kontakt:
Sekretariat Medienwissenschaft, Universität Trier, Fachbereich II,
Tel.: (06 51) - 2 01-36 07, Fax: (06 51) - 2 01-36 16, E-Mail: medien@uni-trier.de

Pressemitteilung 18/2002
Trier, 25.1.2002
Universität Trier
Pressestelle
Leitung: Heidi Neyses
Tel.: 0651/201-4238
Fax: 0651/201-4247
E-Mail: Neyses@uni-trier.de
uniprotokolle > Nachrichten > TRIERER IMPRESSIONEN: Altbekanntes aus anderer Perspektive

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/82110/">TRIERER IMPRESSIONEN: Altbekanntes aus anderer Perspektive </a>