Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Fit für den Umgang mit Konflikten in Büros, Betrieben und Schulen

15.03.2002 - (idw) Universität Dortmund

Arbeitgeber fordern von ihren Mitarbeitern neben guten fachlichen auch zunehmend soziale und methodische Kompetenzen. Im Rahmen ihrer Fortbildungsangebote bietet das Zentrum für Weiterbildung der Universität Dortmund ein Seminar an, das auf dem Gebiet des Konfliktmanagements eine praxisnahe Weiterbildung vermittelt. Ziel ist, die Kreativität und das Konfliktlösevermögen der Teilnehmer zu steigern und Grundkenntnisse in das Konfliktmanagement durch Mediation zu vermitteln.

Das Seminar findet vom 17. bis 19. April 2002 in der Bildungsstätte Haus Husen statt. Referentin ist Dr. Ingrid Engert von der Universität Bielefeld. Das Weiterbildungsangebot ist vom Land NRW als Bildungsurlaub anerkannt und trägt dazu bei, den veränderten Anforderungen im heutigen Berufsleben gerecht zu werden.

Wer sich näher informieren oder anmelden möchte, wendet sich an das Zentrum für Weiterbildung Universität Dortmund (Ruf 0231-7552164, Fax: 0231-7552982, Mail zfw@pop.uni-dortmund.de ).
uniprotokolle > Nachrichten > Fit für den Umgang mit Konflikten in Büros, Betrieben und Schulen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/83970/">Fit für den Umgang mit Konflikten in Büros, Betrieben und Schulen </a>