Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 14. Dezember 2019 

Kreuzfahrt-Tourismus auf Dominica

18.03.2002 - (idw) Westfaelische Wilhelms-Universität Münster

In Anerkennung ihrer Untersuchungen über Auswirkungen des Kreuzfahrt-Tourismus auf die Entwicklung der karibischen Insel Dominica wurde die münstersche Diplom-Geographin Dr. Carola Bischoff am Sonntag, 17. März 2002, im Rahmen der derzeit in Berlin stattfindenden Internationalen Tourismus-Börse (ITB) mit dem "Wissenschaftspreis der ITB 2002" in der Sonderkategorie "Schiffstourismus" ausgezeichnet. Der von der Gesellschaft für Tourismuswissenschaft e.V. vergebene Preis beschert der jungen Wissenschaftlerin eine Ostsee-Kreuzfahrt.

Im Rahmen ihrer Dissertation zum Thema "Kreuzfahrt- und Ökotourismus in Dominica. Auswirkungen der Nutzungsstruktur der Hauptstadt eines karibischen Mikrostaates" hatte die heute als wissenschaftliche Assistentin am Lehrstuhl für Stadt- und Regionalentwicklung des Instituts für Geographie der Universität Münster tätige Preisträgerin die Touristenströme auf der Karibik-Insel in den Jahren 1995 und 1997 analysiert. Auffällig war, dass nach dem 1995 erfolgten Bau eines Anlegers für Kreuzfahrtschiffe zahlreiche bauliche und strukturelle Veränderungen vorgenommen wurden, um den besonderen Erwartungen der Kreuzfahrt-Touristen gerecht zu werden.
uniprotokolle > Nachrichten > Kreuzfahrt-Tourismus auf Dominica

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/84051/">Kreuzfahrt-Tourismus auf Dominica </a>