Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 29. März 2020 

ZWW-Reihe "Leadership Competencies Advanced": Neue Impulse für erfahrene Führungskräfte

21.09.2004 - (idw) Universität Augsburg

Am 22. Oktober 2004 startet wieder das bewährte Intensivtraining in Führungskompetenz ---

Die Anforderungen an Führungskräfte werden heute immer spezifischer. Die Arbeitsleistung soll erhöht werden, das Arbeitstempo steigt und zugleich ist eine hohe soziale Sensibilität gefragt. Führungskräfte, die bereits über grundlegendes Führungswissen und -erfahrung verfügen, können am Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg ihre Kompetenzen in der Seminarreihe Leadership Competencies Advanced weiter ausbauen.

Die Themen, die diese Reihe behandelt, reflektieren sowohl die modernen und zunehmend spezifischer werdenden Führungsanforderungen als auch den Entwicklungsweg der Führungskraft hin zu größerer Reife und Professionalität: Dazu gehören das Führen mit Zielen und auf der Basis von Zielvereinbarungsgesprächen, die Gestaltung und Steuerung von Veränderungsprozessen in Organisationen, der Erwerb von Verhandlungsgeschick, die Optimierung und das Leiten von Teamarbeit sowie das konstruktive Management von Konflikten.

Die fünf Module der Veranstaltungsreihe können auch einzeln ausgewählt und besucht werden. Der Besuch der ganzen Reihe garantiert allerdings ein intensives und abgerundetes Training der fortgeschrittenen Führungskompetenzen. Bei erfolgreicher Teilnahme an allen Bausteinen mit Abschlussklausur bescheinigt die Universität Augsburg die Qualifizierung "Leadership Competencies - Advanced". Die Teilnahmegebühr für die gesamte Sequenz beträgt 1890 Euro.

SEMINARE UND TERMINE:

22.10./23.10.2004: TEAMENTWICKLUNG ALS FÜHRUNGSAUFGABE
Die teambezogene Zusammenarbeit in Unternehmen gewinnt laufend an Bedeutung. Das Seminar zeigt, welche Kräfte Teamarbeit freisetzen kann und welche Faktoren eine effektive Zusammenarbeit behindern. - Dozenten: Ernst Niebler, Dipl.-Päd., NLP-Trainer, systemischer Berater, Augsburg, und Michael Rehm, Personalentwickler, Geschäftsführer der ZIEL-GmbH Augsburg, Outdoor-Trainer, Augsburg

12.11./13.11.2004: FÜHREN MIT ZIELEN
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erarbeiten sich die erforderlichen Grundlagen, um in ihren Unternehmen das System "Führen mit Zielvereinbarungen" vorantreiben zu können. Sie lernen, Zielvereinbarungsgespräche effektiv vorzubereiten und sicher durchzuführen. - Dozentin: Dr. Martina Schütze, Dipl.-Psych., Verhaltenstrainerin, Unternehmensberaterin, München

10.12./11.12.2004: CHANGE MANAGEMENT - KOMMUNIKATIONSANFORDERUNGEN UND -PROBLEME
Die Führung in Veränderungsprozessen erfordert eine besondere Art von Kommunikation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, ihre Mitarbeiter aktiv in Veränderungsprozesse einzubinden und zugleich eine gelingende Marktkommunikation zu betreiben. - Dozent: Hans Baumeister, Dipl.-Soz.-Päd., Unternehmensberater, Neuried

14.01./15.01.2005: EFFEKTIVE VERHANDLUNGSFÜHRUNG
Welche Gestaltungselemente machen die Kommunikation in erfolgreichen Verhandlungen aus? Das Seminar präsentiert neue Formen effektiver Verhandlungsführung und trainiert Frage- und Argumentationstechniken. - Dozent: Mathias Raths, M.A., Berater und Trainer, Inhaber der Stellwerke Managementberatung, München

28.01./29.01.2005: KONFLIKTMANAGEMENT - VOM KONFLIKT ZUR KOOPERATION
Konflikte sind bedingt durch die jeweiligen Eigenarten der Menschen im Arbeitsalltag unvermeidlich. Die dem Konfliktgeschehen innewohnenden Kräfte lassen sich gezielt für Veränderungen und Entwicklungen nutzen, die eine konstruktive Zusammenarbeit fördern. - Dozent: Priv.-Doz. Dr. Dr. Peter Schettgen, Programmleitung Führung und Personalentwicklung, ZWW, Universität Augsburg

_____________________________

VERANSTALTUNGSORT:
Universität Augsburg
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Universitätsstraße 16
86159 Augsburg
_____________________________

INFORMATION UND ANMELDUNG:
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Universität Augsburg
86135 Augsburg
Telefon: 0821/598-4019, Telefax : 0821/598- 4213
e-mail: service@zww.uni-augsburg.de
Internet: http://www.zww.uni-augsburg.de

PROGRAMMÜBERSICHT KONTAKTSTUDIUM MANAGEMENT:
http://www.zww.uni-augsburg.de/ksm/seminare.htm
uniprotokolle > Nachrichten > ZWW-Reihe "Leadership Competencies Advanced": Neue Impulse für erfahrene Führungskräfte

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/88194/">ZWW-Reihe "Leadership Competencies Advanced": Neue Impulse für erfahrene Führungskräfte </a>