Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Umweltschonender zu innovativen Produkten

22.09.2004 - (idw) Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

BMBF-Broschüre präsentiert Ergebnisse aus der Nachhaltigkeitsforschung

Industrieprodukte und Umweltschutz müssen keine Gegensätze sein. Die neue Broschüre "Nachhaltiges Wirtschaften - Innovationen aus der Umweltforschung" des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zeigt intelligente und kostensparende Wege für die umweltfreundliche Produktion auf. Die Leserinnen und Leser erfahren beispielsweise, wie sich Textilien auch ohne Wasser färben lassen, wie durch heiße Luft, Wasser und Seife Unkraut verschwinden kann oder wie Zucker energiesparend zu gewinnen ist.

Die Broschüre stellt Ergebnisse aus 35 aktuellen Projekten vor, die Teil der BMBF-Förderung für nachhaltiges Wirtschaften sind. Die Förderung ist ein Schwerpunkt des neuen BMBF-Rahmenprogramms "Forschung für die Nachhaltigkeit". Das Programm stellt für umwelt- und ressourcenschonende Projekte von Wissenschaft und Industrie in den kommenden fünf Jahren 70 Millionen Euro bereit.

Die Broschüre "Nachhaltiges Wirtschaften - Innovationen aus der Umweltforschung"
steht im Internet unter:
http://www.bmbf.de/pub/nachhaltiges_wirtschaften_inno-ad_umweltforschung.pdf
und kann kostenlos bestellt werden: BMBF, Postfach 30 03 35, 53128 Bonn,
oder per e-mail unter books@bmbf.bund.de.
uniprotokolle > Nachrichten > Umweltschonender zu innovativen Produkten

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/88270/">Umweltschonender zu innovativen Produkten </a>