Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 17. Januar 2020 

Wer verdient was?

23.09.2004 - (idw) Hans-Böckler-Stiftung

Zum dritten Mal legt das Tarifarchiv des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts in der Hans-Böckler-Stiftung eine breit angelegte Dokumentation von Tarifverdiensten vor.

Darin sind die tariflichen Grundvergütungen von rund 150 Berufen und Tätigkeiten aus rund 50 Branchen und Tarifbereichen enthalten. Niedrigverdienerinnen wie z.B. die Friseurinnen in Sachsen mit einem tariflichen Monatslohn von 705 Euro sind ebenso berücksichtigt wie gut verdienende Ingenieure in der chemischen Industrie mit tariflichen Grundentgelten von bis zu 3.720 Euro (vgl. Übersicht). Die Dokumentation kann beim WSI-Tarifarchiv bestellt werden oder von der Internetseite des WSI-Tarifarchivs herunter geladen werden:

WSI-Tarifarchiv
Wer verdient was?
Tarifliche Grundvergütungen für ausgewählte Berufe und Tätigkeiten. Reihe: Elemente qualitativer Tarifpolitik, Nr. 56. Düsseldorf 2004; 91 Seiten. Preis: 12,00 EUR
Im Internet zum Download unter http://www.boeckler.de/fix/wer-verdient-was
uniprotokolle > Nachrichten > Wer verdient was?

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/88323/">Wer verdient was? </a>