Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Zweite Hamburger Kinder-Uni startet am 4. Oktober 2004

23.09.2004 - (idw) Körber-Stiftung

Am 4. Oktober 2004 beginnt im Audimax der Universität Hamburg eine neue Vorlesungsreihe für Kinder. Immer montags um 16 Uhr beantworten renommierte Forscher spannende Warum-Fragen aus unterschiedlichen Fachgebieten - von der Medizin bis zur Mineralogie. Die insgesamt sechs Vorlesungen richten sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr veranstaltet die Körber-Stiftung gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern - der Universität Hamburg und dem Kinderwissenschaftsmagazin GEOlino - auch in diesem Jahr wieder eine Kinder-Uni in der Hansestadt. Ziel der Initiative ist es, den natürlichen Wissensdurst von Kindern anzuregen und sie möglichst früh für wissenschaftliches Fragen und Forschen zu begeistern. Im Wintersemester 2003 besuchten jeweils rund 1500 Jungen und Mädchen die Vorlesungen der Hamburger Kinder-Uni.

Auch in diesem Jahr ist der Eintritt zu den Vorlesungen frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Ihren Studierendenausweis erhalten die Kinder vor Ort beim ersten Besuch der Kinder-Uni. Erwachsene können die Vorlesungen per Videoübertragung im Foyer des Audimax verfolgen. Das Vorlesungsprogramm 2004 sowie weitere Informationen zur Hamburger Kinder-Uni finden Sie unter www.kinderuni-hamburg.de.

Kontakt:
Julia André
Körber-Stiftung
Tel.: 040/7250-3888
E-Mail: kinderuni@stiftung.koerber.de
uniprotokolle > Nachrichten > Zweite Hamburger Kinder-Uni startet am 4. Oktober 2004

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/88342/">Zweite Hamburger Kinder-Uni startet am 4. Oktober 2004 </a>