Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Übergewicht, Zucker, Vorzeitige Pubertät

12.11.2002 - (idw) Private Universität Witten/Herdecke gGmbH

Themen der Fachtagung zur Kinderendokrinologie in Recklinghausen

Vom 22. bis 24. November 2002 veranstaltet die Vestische Kinder- und Jugendklinik die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für pädiatrische Endokrinologie (APE). Dieses Fachgebiet umfasst die Hormon- und Wachstumsstörungen von Kindern und Jugendlichen. Rund 400 Teilnehmer aus ganz Deutschland werden sich in der Justizakademie (August-Schmidt-Ring 20) und im Festspielhaus (Otto Burmeister Allee 1) in Recklinghausen mit den neuesten Forschungsergebnissen auseinandersetzen. Schwerpunkte der Tagung sind u.a. Vorzeitige Pubertät, Diabetes und Übergewicht.

Vorzeitige Pubertät macht sich schon im Kleinkindalter durch starkes Wachstum und Auftreten sekundärer Geschlechtsmerkmale bemerkbar. Der pubertätsbedingte Wachstumsschub tritt früher, aber nur kurz auf, so dass die Kinder vergleichsweise zu klein sind. Zur Zeit kann man mit verschiedenen Möglichkeiten die Phänomene behandeln, den Ursachen ist man z.B. durch molekulargenetische Untersuchungen auf der Spur, aber auch Störungen bestimmter Hirnteile durch einen Tumor oder ein Trauma können sie auslösen.

In den letzten Jahren nimmt die Zucker-Erkrankung bei Kindern deutlich zu. Neuere Ansätze vermuten, dass körpereigene Abwehrzellen quasi ?irrtümlich? die insulinproduzierenden Zellen der Bauchspeicheldrüse ausschalten. Diesen Vorgang kann man zwar unterdrücken, doch die Nebenwirkungen sind bisher zu schwerwiegend.

Übergewichtige Kinder müssen später im Leben als junge Erwachsene mit weiteren Problemen rechnen: Herzinfarkt, Schlaganfall, deutlich höheres Krebsrisiko und Störungen im Bewegungsapparat (Wirbelsäule, Hüfte, Knie). Daher ist es umso Besorgnis erregender, wenn man weiß, dass 5-10% der Kinder in Deutschland zu dick sind und dringend abnehmen müssten. Eltern können ihre Kinder für Sport begeistern, sie fettarm ernähren und sollten ? so schwer es fallen mag ? Vorbild sein. Also: Keine Chips vorm Fernseher, sondern gemeinsame sportliche Aktivität.

Die Vestische Kinder- und Jugendklinik in Datteln ist eine kooperierende Klinik der Universität Witten / Herdecke, ihr Ärztlicher Direktor, Prof. Dr. med. Werner Andler, ist der Inhaber des Lehrstuhls für Kinderheilkunde.

Kontakt: Prof. Dr. Werner Andler, 02363/975-221, http://www.kinderklinik-datteln.de
uniprotokolle > Nachrichten > Übergewicht, Zucker, Vorzeitige Pubertät

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8911/">Übergewicht, Zucker, Vorzeitige Pubertät </a>