Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 21. September 2019 

Dies academicus 2004/2005 an der Universität Trier

07.10.2004 - (idw) Universität Trier

Die festliche Eröffnung des Wintersemesters 2004/2005 an der Universität Trier wird auch in diesem Jahr mit einem Dies academicus am Mittwoch, 17. November 2004, stattfinden. Dazu lädt der Präsident der Universität Trier die Öffentlichkeit aus Stadt und Region herzlich ein.

Der Dies academicus beginnt um 14.15 Uhr mit einem Ökumenischen Gottesdienst der Katholischen Hochschulgemeinde und der Evangelischen Studentinnen- und Studentengemeinde in der Kirche St. Augustinus (Im Treff). Motto des Gottesdienstes wird sein "Die theogene Klimabeständigkeit".

Den Festvortrag hält Prof. Dr. Hartmut Graßl, Max-Plank-Institut für Meteorologie in Hamburg, um 15:30 Uhr im Auditorium maximum zum Thema "Der anthropogene Klimawechsel".

Um 17.15 Uhr findet im Auditorium maximum die Verleihung der Förderpreise 2004 für den wissenschaftlichen Nachwuchs durch den Freundeskreis Trierer Universität e.V. statt. Anschließend gibt es im Foyer der Mensa einen gemeinsamen Empfang von Universität Trier und Freundeskreis.

Zum Abschluss des Tages findet wie alljährlich das Universitätskonzert des Städtischen Orchesters im Audimax unter Leitung von Dirigent GMD István Dénes um 20 Uhr s. t. statt. Aufgeführt werden Werke von Alban Berg und Edward W. Elgar.

Aus Sicherheitsgründen (Überfüllung des Audimax) ist die Universität gezwungen, für das Konzert Platzkarten gegen eine Schutzgebühr von 2,50 Euro zu vergeben. Karten sind erhältlich bei den Pedellen am Haupteingang A/B-Gebäude und in der Zentralen Studienberatung, V-Gebäude Zi. 34.
uniprotokolle > Nachrichten > Dies academicus 2004/2005 an der Universität Trier

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/89114/">Dies academicus 2004/2005 an der Universität Trier </a>