Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSonntag, 15. Dezember 2019 

Pressekonferenz Kompetenznetze in der Medizin

12.11.2002 - (idw) Deutsches Rheuma-Forschungszentrum

2. Pressekonferenz der Kompetenznetze in der Medizin

Mittwoch, 20.11.2002, 11.30 -12.30 Uhr
MEDICA, Messe Düsseldorf
Kongresszentrum CCD Süd, Raum 14, 1. OG

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
anlässlich der MEDICA in Düsseldorf möchten wir Sie zur 2. gemeinsamen Pressekonferenz der Kompetenznetze in der Medizin einladen. Die Kompetenznetze sind Verbundstrukturen aus Einrichtungen der Forschung und der Krankenversorgung und werden vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert. Jedes der inzwischen 14 Netze widmet sich einer wichtigen Krankheit oder Krankheitsgruppe.

Bei der Pressekonferenz möchten wir Ihnen konkrete Arbeitsergebnisse aus ausgewählten Netzen vorstellen. Die Pressekonferenz findet unmittelbar im Anschluss an die Mitgliederversammlung der Vereinigung der Deutschen Medizinischen Fach- und Standespresse statt.

Themen und Referenten:

Privatdozent Dr. Peter Lange
BMBF, Bonn
Leiter der Unterabteilung Gesundheit und Biowissenschaften
Warum Kompetenznetze in der Medizin?

Prof. Dr. Ulrich Hegerl
Kompetenznetz Depression, Suizidalität
Psychiatrische Klinik der LMU München
Hirnstromanalyse erlaubt gezielten Einsatz von Antidepressiva

Prof. Dr. Arno Villringer
Kompetenznetz Schlaganfall
Neurologische Klinik der Charité, Berlin
Kernspin verbessert Therapiemöglichkeiten bei Schlaganfall

Prof. Dr. Norbert H. Brockmeyer
Kompetenznetz HIV/AIDS
Klinik für Dermatologie und Allergologie, Bochum
Forschung nicht nur für AIDS-Patienten

Moderation: Dr. Julia Rautenstrauch, Pressereferentin Kompetenznetz Rheuma

Rückantwort:
Per Fax: 07583 4440
oder e-Mail: rautenstrauch@t-online.de

Ja, ich nehme teil O

Nein, ich nehme nicht teil O

Bitte schicken Sie mir die Presseunterlagen zu O

per Post O
per eMail O

Absender (bitte deutlich schreiben):

Vor- und Zuname
Redaktion
Straße
Ort
Telefon
Telefax
eMail

Dr. med. Julia Rautenstrauch
- Pressestelle Kompetenznetz Rheuma -
Hermann-Hesse-Str. 4, 88427 Bad Schussenried
Tel.: 07583 3818, Fax: 07583 4440
e-Mail: Rautenstrauch@t-online.de
www.kompetenznetze-medizin.de
www.rheumanet.org
uniprotokolle > Nachrichten > Pressekonferenz Kompetenznetze in der Medizin

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8912/">Pressekonferenz Kompetenznetze in der Medizin </a>