Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDienstag, 25. Juni 2019 

Angewandte Forschung an Fachhochschulen im Verbund mit der Wirtschaft

08.10.2004 - (idw) Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel

Am Mittwoch, den 13. Oktober 2004,um 14.00 Uhr, findet an der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, Salzdahlumer Straße 46/48, Hörsaal E, 38302 Wolfenbüttel, eine Informationsveranstaltung zu diesem Thema statt.

Ziel der Veranstaltung ist die Stärkung der Verbundfähigkeit der Fachhochschulen. Durch die Förderung interdisziplinärer und hochschulübergreifender Verbünde von Fachhochschulen, bei denen diese Hochschulen mit Partnern aus der Wirtschaft, der Wissenschaft sowie mit Partnern aus anderen Bereichen kooperieren, sollen sie in die Lage versetzt werden, sich künftig stärker an Forschungsverbünden zu beteiligen. Dabei steht die Zusammenarbeit zwischen Fachhochschulen und KMUs im Mittelpunkt des Interesses.

Norbert Esser vom Projektträger AiF (Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigung), "Otto von Guericke" e.V., Geschäftsstelle Köln, wird zum Thema "Anwendungsorientiere Forschung an Fachhochschulen - Tipps und Anregungen bei der Antragstellung" sprechen.

Weitere Informationen und Anmeldung unter Telefon 05331 939 1753, Fax 05331 939 1042. Anmeldeschluss: 11. Oktober 2004
uniprotokolle > Nachrichten > Angewandte Forschung an Fachhochschulen im Verbund mit der Wirtschaft

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/89156/">Angewandte Forschung an Fachhochschulen im Verbund mit der Wirtschaft </a>