Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 18. November 2019 

Informationsveranstaltung zum Fernstudium an RheinAhrCampus in Remagen

12.11.2002 - (idw) Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH)

Am 16. November 2002 findet am RheinAhrCampus in Remagen eine Informationsveranstaltung zu dem Fernstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen statt. Ein Fernstudium eröffnet neue Karrierechancen für Ingenieure und Naturwissenschaftler. Beginn ist 11.00 Uhr, Interessenten sind hierzu herzlich eingeladen.

Nichts liegt näher: Fernstudium Wirtschaftsingenieurwesen -
demnächst auch mit internationalem MBA-Abschluss

Informationsveranstaltung zum Fernstudium am RheinAhrCampus in Remagen

Am 16. November 2002 informiert Prof. Dr. Breidenbach von der Fachhochschule Koblenz auf dem RheinAhrCampus in Remagen ab 11 Uhr über die neuesten Entwicklungen des Fernstudiums Wirtschaftsingenieurwesen - eine Qualifizierungschance für alle Ingenieure und Naturwissenschaftler, die berufsbegleitend wichtige Kompetenzen in den Bereichen Management und Unternehmensführung erwerben möchten.

Derzeit wird das Studium noch als Diplomstudiengang mit den Studienschwerpunkten Marketing, Produktionsmanagement, Logistikmanagement und Umweltmanagement angeboten. Die Weiterentwicklung zum MBA-Fernstudium mit weiteren Studienschwerpunkten wird zur Zeit vorbereitet. Bereits für nächstes Jahr ist der Start des neuen MBA-Fernstudiums Freizeit- und Tourismuswirtschaft geplant. Ebenso befindet sich die Fachrichtung Gesundheits- und Sozialwirtschaft in der Vorbereitung.

Der Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen umfasst die sechs Pflichtstudienfächer Betriebswirtschaftslehre, Betriebliches Rechnungswesen, Angewandte Informatik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsrecht und Unternehmensführung. Nach erfolgreichen vier Semestern und dem anschließenden Diplomsemester wird der akademische Grad Diplom-Wirtschaftsingenieur/in (FH) vergeben. Ab kommendem Wintersemester 2003/2004 wird es dann möglich sein, den internationalen Abschluss Master of Business Administration in ausgewählten Fachrichtungen zu erwerben.

Weitere Informationen sowie Anmeldeunterlagen zum Fernstudium sind bei der Zentralstelle für Fernstudien an Fachhochschulen (ZFH) in Koblenz erhältlich.
Tel. 0261/91538-0, Fax: 0261/91538-23, E-mail: fernstudium@zfh.de; Internet: www.zfh.de oder www.rheinahrcampus/wings/

Koblenz, 12. November 2002
uniprotokolle > Nachrichten > Informationsveranstaltung zum Fernstudium an RheinAhrCampus in Remagen

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8936/">Informationsveranstaltung zum Fernstudium an RheinAhrCampus in Remagen </a>