Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenDonnerstag, 21. November 2019 

"Brennpunkte der weltwirtschaftlichen Entwicklung"

12.11.2002 - (idw) Eberhard-Karls-Universität Tübingen

"Brennpunkte der weltwirtschaftlichen Entwicklung"

Dialogseminar für Studierende in Blaubeuren

Vom 28. bis 30. November 2002 findet zum 14. Mal ein Dialogseminar der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät statt, das sich speziell an Studierende des Studiengangs Internationale Volkswirtschaft richtet. Unter dem Titel "Brennpunkte der weltwirtschaftlichen Entwicklung" werden Referenten aus Wirtschaft, Politik und Hochschule mit den Studierenden diskutieren. Nicht erst seit den Geschehnissen vom 11. September 2001 ist Globalisierung zum Streitpunkt verschiedener Wissenschaften, zum Gegeneinander innerhalb der Bevölkerung sowie zum Brennpunkt der Auseinadersetzung zwischen Industrie- und Entwicklungsländern geworden, vielleicht auch zwischen Kulturen. Zu den Referenten gehören Francois Etienne, Generalkonsul der Republik Frankreich, Prof. Udo Steinbach, Präsident des Deutschen Orientinstituts, und Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker.

Die Dialogseminare werden organisiert von den Professoren Norbert Kloten, Josef Molsberger, Gert Preuße und Joachim Starbatty und werden von der Hanns Martin Schleyer-Stiftung, Köln, gefördert. Dialogseminare sind zwei- bis dreitägige Begegnungen fortgeschrittener Studierender und Doktoranden mit erfahrenen Praktikern unter der Stabführung von Professoren - eine ganz besondere Form von Lehrveranstaltung, ein 'Privatissimum' mit Sogkraft gegen den verschulten und anonymen Hochschulalltag. Neue Formen des Dialogs sollen ermutigen, Eigeninitiative zu ergreifen, Ideen zu entwicklen und sich mit eigenen Vorstellungen in der Diskussion mit erfahrenen Praktikern zu bewähren.

Die Vertreter der Medien haben Gelegenheit, an dem Dialogseminar - auch zeitweise - teilzunehmen und Gespräche mit den Studierenden und Referenten zu führen.

Das Programm im Internet: http://www.uni-tuebingen.de/uni/wwb/aktuell/aktuelles.htm
(dort unter 16.9.)

Für Nachfragen:

Dr. Indira Gurbaxani
Wirtschaftswissenschaftliches Seminar
Tel.: (07071) 29-74913
Fax: (07071) 29-5332
E-Mail: indira.gurbaxani@uni-tuebingen.de
uniprotokolle > Nachrichten > "Brennpunkte der weltwirtschaftlichen Entwicklung"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8937/">"Brennpunkte der weltwirtschaftlichen Entwicklung" </a>