Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 27. Januar 2020 

"Rent a book"

12.11.2002 - (idw) Deutsche Sporthochschule Köln

Automatisiertes Bibliothekssystem vereinfacht die Ausleihe

Die Zentralbibliothek der Sportwissenschaften (ZBS) der Deutschen Sporthochschule Köln hat am 11. November 2002 als letzte Universitätsbibliothek in Nordrhein-Westfalen ein automatisiertes integriertes Bibliothekssystem eingeführt. Dies bedeutet für die Bibliotheksnutzer eine vollautomatisierte Ausleihe mit Buchsicherung und Selbstverbuchung und einen weltweit zugänglichen elektronischen Bestandskatalog. In einem nächsten Schritt soll die Online-Fernleihe integriert werden sowie die Erwerbungsgeschäftsgänge und die Zeitschriftenverwaltung.

Die Einführung und weitere Pflege des Systems ALEPH 500 der Firma ExLibris in Hamburg konnte durch eine Dienstleistungsvereinbarung mit dem Hochschulbibliothekszentrum (HBZ) in Köln realisiert werden. Das HBZ tritt mit seiner neuen Dienstleistung "lok-in hbz" als Application Service Provider für die ZBS auf.
Für das Team der ZBS bedeutet die Einführung des automatisierten Bibliothekssystems eine große Herausforderung - entsprechend gespannt blickten alle dem ersten Ausleihvorgang entgegen. Alles klappte perfekt und der erste Nutzer der "elektronischen Ausleihe" erhielt neben dem neuen Nutzerausweis ein kleines Geschenk.
uniprotokolle > Nachrichten > "Rent a book"

ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/8989/">"Rent a book" </a>