Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenMontag, 9. Dezember 2019 

BMBF fördert BIG-Projekt der Erlanger Sportwissenschaft

15.11.2004 - (idw) Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

In der ersten Runde der Präventionsforschung des Bundes konnte das Institut für Sportwissenschaft und Sport (ISS) der Universität Erlangen-Nürnberg einen großartigen Erfolg verbuchen. Aus 142 Förderanträgen an das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) wurden in einem strengen Gutachterverfahren bundesweit nur 15 als förderungswürdig ausgewählt. Ganz vorne dabei das BIG -Projekt ("Bewegung als Investition in Gesundheit") des ISS. In diesem Projekt sollen modellhaft Bewegungsförderungsansätze für Zielgruppen entwickelt werden, die bisher nur unzureichend für Sport und körperliche Aktivität gewonnen werden konnten. Speziell im Blickpunkt stehen Frauen aus sozial benachteiligten Schichten. Das Drittmittelvolumen beträgt ca. 500.000 Euro.
Weitere Informationen: http://www.uni-erlangen.de/infocenter/presse/pressemitteilungen/nachrichten_2004/11/3893big_projekt.shtml Details zum Projekt
uniprotokolle > Nachrichten > BMBF fördert BIG-Projekt der Erlanger Sportwissenschaft
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/91179/">BMBF fördert BIG-Projekt der Erlanger Sportwissenschaft </a>