Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 28. Februar 2020 

Andreas Schlüter neuer Generalsekretär des Stifterverbandes

22.12.2004 - (idw) Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft

Neuer Generalsekretär des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft in Essen wird Dr. iur. habil. Andreas Schlüter. Der derzeitige Generalsekretär des Goethe-Institutes, München, tritt im Jahr 2005 beim Stifterverband die Nachfolge von Professor Dr. Manfred Erhardt an. Erhardt, seit 1996 im Amt, tritt zum 31.12.2004 in den Ruhestand.

Andreas Schlüter gilt als ausgewiesener Stiftungsexperte. Nach verschiedenen Managementfunktionen bei der Gütersloher Bertelsmann AG, war Schlüter Gründungsgeschäftsführer der Bertelsmann-Stiftung. 2003 habilitierte er an der Universität Köln zum Thema "Stiftungsprivatrecht". Im Januar 2004 übernahm er das Amt des Generalsekretärs beim Goethe-Institut. Andreas Schlüter ist Jahrgang 1956, verheiratet und hat drei Kinder.

Der bisherige Generalsekretär des Stifterverbandes, Prof. Dr. Manfred Erhardt, wird am 23. Februar 2005 im Wissenschaftszentrum Bonn mit einem Symposium zum Thema "Die deregulierte Hochschule" offiziell verabschiedet.
Weitere Informationen: http://www.stifterverband.de
uniprotokolle > Nachrichten > Andreas Schlüter neuer Generalsekretär des Stifterverbandes
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93056/">Andreas Schlüter neuer Generalsekretär des Stifterverbandes </a>