Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 18. Januar 2020 

Neue Kanzlerin an der Hochschule Mittweida

05.01.2005 - (idw) Hochschule Mittweida (FH) / University of Applied Sciences

Neue Kanzlerin - Frau Dipl.- Juristin Sylvia Bäßler

Die neue Ministerin des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst, Frau Barbara Ludwig, hat mit Wirkung vom

01.01.2005 Frau Dipl.- Juristin Sylvia Bäßler

das Amt der Kanzlerin an der Hochschule Mittweida (FH) / University of Applied Sciences übertragen.

Sylvia Bäßler
- geboren am 13.02.1960
- verheiratet, 2 Kinder
- Ausbildung: Dipl.-Juristin
- ab 01.01.1995 Justitiarin an der Hochschule Mittweida
- ab 01.09.1998 Dezernentin Studienangelegenheiten und stellvertretende
Kanzlerin
- ab 01.10.2003 amtierende Kanzlerin an der Hochschule Mittweida
- ab 01.01.2005 Kanzlerin an der Hochschule Mittweida (FH) University of Applied
Sciences

uniprotokolle > Nachrichten > Neue Kanzlerin an der Hochschule Mittweida
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93251/">Neue Kanzlerin an der Hochschule Mittweida </a>