Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Universitätspräsidentin Wintermantel Ritter der Ehrenlegion

14.01.2005 - (idw) Universität des Saarlandes

Es ist Frankreichs höchster und angesehenster Orden: die Ehrenlegion, zu deren Ritter die Präsidentin der Universität des Saarlandes, Prof. Dr. Margret Wintermantel, am 13.01.05 ernannt wurde. Den Orden überreichte der französische Generalkonsul im Saarland, Gérard Grall, in seiner Residenz in Saarbrücken.

Der Orden wird an führende Persönlichkeiten verliehen, die sich um Frankreich außerordentlich verdient gemacht haben. Universitätspräsidentin Wintermantel hat die hohe Auszeichnung in Anerkennung ihrer Verdienste um die deutsch-französische Freundschaft im akademischen Bereich erhalten. Insbesondere ging Generalkonsul Grall in seiner Laudatio auf die zahlreichen und sehr fruchtbaren Kooperationen der Universität mit französischen Universitäten ein, sowie ihre Verdienste um folgende drei Einrichtungen: das Centre Juridique Franco-Allemand, das Frankreichzentrum und das Institut d' Etudes Françaises, das aufgrund der logistischen Unterstützung der Universität erhalten werden konnte. Außerdem würdigte Grall die intellektuellen wie die Managementqualitäten, die Professor Margret Wintermantel in ihrer Person vereinigt, und dabei auch ihren besonderen Charme als Frau.

uniprotokolle > Nachrichten > Universitätspräsidentin Wintermantel Ritter der Ehrenlegion
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/93666/">Universitätspräsidentin Wintermantel Ritter der Ehrenlegion </a>