Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenFreitag, 6. Dezember 2019 

Kinder-Universität Dresden stellt zum Auftakt des dritten Semesters die Dresdner Kinderstudie vor

18.04.2005 - (idw) Technische Universität Dresden

"Warum sind die Wünsche von Kindern wichtig für die Stadtentwicklung?" - Mit diesem Thema startet am 19. April, 17:15 Uhr, die Kinder-Universität Dresden in ihr drittes Semester. Die Eröffnungsvorlesung hält Professor Karl Lenz vom Institut für Soziologie der TU Dresden. Veranstaltungsort ist das Hörsaalzentrum der TU Dresden.

Professor Lenz, Autor der Dresdner Kinderstudie, wird in seiner Vorlesung den jungen Studenten unter anderem die ersten Ergebnisse der aktuellen, bisher noch unveröffentlichten Kinderstudie vorstellen.

Die Kinder-Universität Dresden ist ein Gemeinschaftsprojekt der Technischen Universität Dresden, des Deutschen Hygiene-Museums und der Sächsischen Zeitung und richtet sich an Kinder zwischen acht und zwölf Jahren. Das Sommersemester 2005 wird von AMD in Dresden und ThyssenKrupp unterstützt.

Genau wie in den vergangenen Semestern der Kinder-Universität Dresden waren die rund 1.200 Plätze für das nun beginnende Semester innerhalb weniger Stunden vergeben.

Die Eltern dürfen auch diesmal nicht mit in den Hörsaal! Wie in den vergangenen Semestern werden die Vorlesungen mit Video-Technik in einen zweiten Hörsaal übertragen, damit man sich hinterher in der Familie über die interessanten Themen unterhalten kann.

Viele fragen bereits jetzt nach, ab wann man sich für das Wintersemester 2005 / 2006 anmelden kann. Die Anmeldungen werden ab 29. August 2005 entgegen genommen.

Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen, die Vorlesungen der Kinder-Universität Dresden zu besuchen! Anmeldungen bitte über die Pressestelle der TU Dresden.

Bitte in der Berichterstattung darauf hinweisen, dass es keine freien Plätze mehr gibt!!!

Weitere Informationen finden Sie unter: www.ku-dresden.de

Informationen für Journalisten:
TUD: Kim-Astrid Magister, Tel. 0351 463-32398, E-Mail: pressestelle@mailbox.tu-dresden.de
Deutsches Hygiene-Museum: Christoph Wingender, Tel. 0351 4846-304, E-Mail: info@dhmd.de.
Sächsische Zeitung: Stephan Schön, Tel. 0351 4864-2275, E-Mail: schoen.stephan@dd-v.de
Weitere Informationen: http://www.ku-dresden.de
uniprotokolle > Nachrichten > Kinder-Universität Dresden stellt zum Auftakt des dritten Semesters die Dresdner Kinderstudie vor
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/98199/">Kinder-Universität Dresden stellt zum Auftakt des dritten Semesters die Dresdner Kinderstudie vor </a>