Studium, Ausbildung und Beruf

web uni-protokolle.de
 powered by
NachrichtenLexikonProtokolleBücherForenSamstag, 16. November 2019 

Uni Due: Programm für junge Doktorinnen - Mentorinnen begleiten Aufstieg

18.04.2005 - (idw) Universität Duisburg-Essen

Elf habilitierte Wissenschaftlerinnen oder Professorinnen werden in den nächsten eineinhalb Jahren als Mentorinnen 14 Jungakademikerinnen aus verschiedenen medizinischen Disziplinen auf ihrem Weg zur beruflichen Karriere begleiten. "MediMent" heißt das Programm, das am Montag, 25. April, an der Universität Duisburg-Essen in die nächste Runde geht und das den Doktorinnen der Medizin auch die Chance bieten soll, eigene Kontaktnetze aufzubauen, um so den Aufstieg in Wissenschaft oder ärztlicher Praxis zu beschleunigen. "Frauen an die Spitze", heißt der Vortrag, mit dem in der Auftaktveranstaltung am
25. April, ab 18 Uhr im Verwaltungsgebäude des Essener Universitätsklinikums, Sitzungssaal, 1. Etage, Professorin Dr. Gabriele Kaczmarczyk die Mentees zum Karrieremachen ermuntern will.

Redaktion: Monika Rögge, Tel.: (0201) 183-2085
Weitere Informationen: Renate Petersen, Tel.: (0201) 183-2205;
E-Mail: renate.petersen@uni-essen.de

uniprotokolle > Nachrichten > Uni Due: Programm für junge Doktorinnen - Mentorinnen begleiten Aufstieg
ImpressumLesezeichen setzenSeite versendenDruckansicht

HTML-Code zum Verweis auf diese Seite:
<a href="http://www.uni-protokolle.de/nachrichten/id/98208/">Uni Due: Programm für junge Doktorinnen - Mentorinnen begleiten Aufstieg </a>