Leadership Competencies: ZWW-Seminarreihe für Führungskräfte startet am 7. Oktober

29.09.2005 - (idw) Universität Augsburg

Die Anforderungen an die Führungskräfte steigen: der Leistungsdruck wächst, das Arbeitstempo nimmt zu, Führungskräfte sollen Ressourcen jeder Art einsparen und betriebliche Umstrukturierungen konsequent und effektiv durchführen und betreuen. Mit dem Seminarangebot "Leadership Competencies" bietet das Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer der Universität Augsburg Managern und Führungskräften eine flexible Möglichkeit, ihre persönliche Führungskompetenz zu erweitern und zu trainieren. Wer auf die Herausforderungen als Führungskraft vorbereitet ist, verbessert seine eigene Arbeitszufriedenheit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer wählen aus den insgesamt sieben Seminarangeboten einfach diejenigen fünf aus, die ihrem individuellen Bedarf am besten entsprechen. Nach der erfolgreichen Teilnahme an den fünf Veranstaltungen und dem Bestehen der abschließenden Klausur bescheinigt ihnen die Universität Augsburg die Qualifizierung "Leadership Competencies". Natürlich können Interessenten die Seminare auch einzeln buchen. Die Teilnahmegebühr für den Besuch von fünf der sieben Seminare als Sequenz beträgt 1890 Euro.

SEMINARE UND TERMINE:

o 07.10./08.10.2005: Moderation - Besprechungen erfolgreich leiten

Effektive Besprechungen, produktive Ergebnisse, ein angenehmes Gesprächsklima - die Seminarteilnehmer lernen, Besprechungen mit einem guten Moderationskonzept ziel- und ergebnisorientiert zu leiten. - Dozent: Ernst Niebler, Dipl.-Päd., NLP-Trainer, systemischer Berater, Augsburg

o 14.10./15.10.2005: Führen mit Zielen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, Zielvereinbarungsgespräche effektiv vorzubereiten und sicher durchzuführen. Sie erarbeiten sich die erforderlichen Grundlagen, um in ihren Unternehmen das System "Führen mit Zielvereinbarungen" vorantreiben zu können. - Dozentin: Dr. Martina Schütze, Dipl.-Psych., Verhaltenstrainerin, Unternehmensberaterin, München

o 28.10./29.10.2005: Kommunikation - Führen im Dialog

Kommunikation ist für menschliches Lernen und Wachstum existentiell. Das Seminar präsentiert Werkzeuge und Möglichkeiten, Kommunikation erfolgreicher zu gestalten und trainiert deren Anwendung. - Dozent: Georg Preimer, Dipl.-Oec., NLP-Trainer (International Association of NLP, USA), freiberuflicher Trainer, Berater und Coach, Garmisch-Partenkirchen

o 25.11./26.11.2005: Konfliktmanagement - vom Konflikt zur Kooperation

Konflikte sind bedingt durch die jeweiligen Eigenarten der Menschen im Arbeitsalltag unvermeidlich. Die dem Konfliktgeschehen innewohnenden Kräfte lassen sich gezielt für Veränderungen und Entwicklungen nutzen, die eine konstruktive Zusammenarbeit fördern. - Dozent: Prof. Dr. Peter Schettgen, Programmleitung Führung und Personalentwicklung, ZWW, Universität Augsburg

o 02.12./03.12.2005: Teamentwicklung als Führungsaufgabe

Die teambezogene Zusammenarbeit in Unternehmen gewinnt laufend an Bedeutung. Das Seminar zeigt, welche Kräfte Teamarbeit freisetzen kann und welche Faktoren eine effektive Zusammenarbeit behindern. - Dozenten: Ernst Niebler, Dipl.-Päd., NLP-Trainer, systemischer Berater, Augsburg, und Michael Rehm, Personalentwickler, Geschäftsführer der ZIEL-GmbH Augsburg, Outdoor-Trainer, Augsburg

o 27.01./29.01.2005: Effektive Verhandlungsführung

Welche Gestaltungselemente machen die Kommunikation in erfolgreichen Verhandlungen aus? Das Seminar präsentiert neue Formen effektiver Verhandlungsführung und trainiert Frage- und Argumentationstechniken. - Dozent: Mathias Raths, M. A., Geschäftsführer Mathias Raths Unternehmensentwicklung München

o 03.02./04.02.2005: Change Management - Kommunikationsanforderungen und -probleme

Die Führung in Veränderungsprozessen erfordert eine besondere Art von Kommunikation. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, ihre Mitarbeiter aktiv in Veränderungsprozesse einzubinden und zugleich eine gelingende Marktkommunikation zu betreiben. - Dozent: Hans Baumeister, Dipl.-Soz.-Päd., Unternehmensberater, Neuried
____________________________________

VERANSTALTUNGSORT:
Universität Augsburg
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Universitätsstraße 16
86159 Augsburg
____________________________________

INFORMATION UND ANMELDUNG:
Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer
Universität Augsburg
86135 Augsburg
Telefon: 0821/598-4019, Telefax : 0821/598- 4213
service@zww.uni-augsburg.de
http://www.zww.uni-augsburg.de
____________________________________

PROGRAMMÜBERSICHT KONTAKTSTUDIUM MANAGEMENT:
http://www.zww.uni-augsburg.de/seminare.htm