Know-how aus Forschung und Technologie im Überblick

07.07.2006 - (idw) Universität Stuttgart

Einen raschen Überblick über das Know-how in den rund 150 Instituten der Universität Stuttgart und angeschlossenen Forschungseinrichtungen ermöglicht die neu aufgelegte Technologietransferbroschüre "Forschung - Entwicklung - Beratung". Fachleute aus Industrie, Verwaltung, Politik oder anderen Forschungsinstitutionen finden dort die Leistungsangebote in den Bereichen der Grundlagen- und angewandten Forschung, der Auftragsforschung sowie der Prüfaufträge.

Ein Stichwortverzeichnis erleichtert die Orientierung in der über 440 Seiten umfassenden Broschüre. Ob es um Abgasmessungen, Abluftreinigung oder Autoabgaskatalysatoren geht, um Bauen in Entwicklungsländern, Bildverarbeitung oder Breitbandnetze, um CAD im Baubetrieb oder Computersimulationen, Dünnschicht-Solarzellen, elektromagnetische Felder oder Energieversorgungskonzepte, faserverstärkte Werkstoffe oder Flugzeugentwurf, Geoinformationssysteme oder Funktionskeramik, um Hochgeschwindigkeitsnetze oder innerstädtisches Wohnen, um Kleinsatelliten oder Landesgeschichte, um Materialprüfung oder Nachrichtenübertragung, um Organisationsentwicklung oder Produktentwicklung, um Raumfahrtkonstruktionen oder Systembiologie, um Techniksoziologie oder Umweltverträglichkeitsprüfungen, um virtuelle Modellfabriken, Wasseranalytik oder zerstörungsfreie Prüfung geht - für diese und eine Vielzahl weiterer Arbeitsfelder gibt es kompetente Forschungspartner an der Universität Stuttgart.

Die Broschüre gibt auch Einblick in Arbeitsfelder von Sonderforschungs- und Transferbereichen oder des Instituts für Textil- und Verfahrenstechnik Denkendorf, des Instituts für Mikroelektronik Stuttgart, der Stuttgarter Fraunhofer-Institute und des Zentrums für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg.

Die Broschüre, deren aktualisierte englischsprachige Version voraussichtlich im Oktober erscheinen wird, gibt es kostenlos bei der Uni-Pressestelle unter e-mail: presse@uni-stuttgart.de oder Fax 0711/685-82188.