Anmeldefrist beachten: Yitzhak Apeloig erhält Ehrenwürde der TU Berlin

17.11.2006 - (idw) Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin verleiht am 21. November Professor Dr. Yitzhak Apeloig, Präsident des Technion - Israel Institute of Technology in Haifa, in Anerkennung seiner herausragenden Ver-dienste die Ehrendoktorwürde der Universität. Professor Apeloig gilt als einer der weltweit führenden Wissenschaftler auf dem Gebiet der Organo-Silizium-Chemie und anerkannter Brückenbauer zwischen Israel und Deutschland. An der Verleihung wird auch der israelische Chemie-Nobelpreisträger von 2004, Professor Dr. Aaron Ciechanover vom Technion Haifa, teilnehmen.

Zeit: am Dienstag, dem 21. November 2006, 16.00 Uhr
Ort: TU Berlin, Hauptgebäude, Lichthof, Straße des 17. Juni 135, 10623 Berlin

Achtung! Der Zugang ist nur über den rückseitigen Eingang des Gebäudes möglich.

Bitte unbedingt beachten: Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 20. November an: bei der TU-Pressestelle (Fax: 030/314-23909, E-Mail: pressestelle@tu-berlin.de). Das Anmeldeformular finden Sie unter: www.tu-berlin.de/presse/pi/2006/pi276.pdf

Bitte bringen Sie Ihren Presseausweis zur Veranstaltung mit.
Medienvertreterinnen und -vertreter, die sich nicht zuvor angemeldet haben, können leider nicht an der Veranstaltung teilnehmen.

Für weitere Informationen bzw. für Interviewanfragen wenden Sie sich bitte an die TU-Pressestelle, Tel.: 030/314-23922 oder -22919, Fax: 23909, E-Mail: pressestelle@tu-berlin.de
Weitere Informationen: http://www.tu-berlin.de/presse/pi/2006/pi276.htm http://www.tu-berlin.de/presse/pi/2006/pi276.pdf