BMBF/VDE-Workshop "AAL - Chancen für die Pflege"

16.11.2009 - (idw) VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

Die BMBF/VDE Innovationspartnerschaft Ambient Assisted Living (AAL) veranstaltet am 1. Dezember im VDE-Haus in Frankfurt einen Workshop zum Thema "AAL - Chancen für die Pflege oder modischer Schnickschnack". Entscheider und Führungskräfte der Pflegewirtschaft werden über den Nutzen von Assistenzsystemen im Gesundheits- und Pflegebereich informiert. Die Systeme ermöglichen Menschen mit alters- oder krankheitsbedingten Einschränkungen, länger ein selbstbestimmtes Leben führen zu können und unterstützen Pflegekräfte. Im Mittelpunkt des Workshops stehen Fragen zu technischen Grundlagen sowie zu Gebrauch und Alltagstauglichkeit der Systeme. Informationen und Anmeldung unter www.vde.com/AAL-Chancenfuerdiepflege

Unter dem Motto "Assistenzsysteme im Dienste des Menschen - zuhause und unterwegs" veranstalten das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der VDE am 26. und 27. Januar 2010 den 3. Deutschen AAL-Kongress im Berliner Congress Centrum. Neben Themen aus Forschung und Entwicklung, Standardisierung und Fertigung stehen Geschäftsmodelle und konkrete Anwendungsfälle in den Bereichen Gesundheit, Sicherheit und HomeCare im Vordergrund des Kongresses. Informationen unter www.vde.com und www.aal-kongress.de

Pressekontakt: Melanie Mora, Telefon: 069 6308-461, melanie.mora@vde.com