In vier Tagen zum Branchenkenner

04.05.2011 - (idw) Hamburg Media School

Aktuelle Trends und nützliches Basiswissen vermittelt das Online Marketing Camp an der Hamburg Media School vom 25. bis zum 28. Mai 2011 seinen Teilnehmern. Hamburg, 4. Mai 2011 In einem virtuellen Spiegel auf dem Laptop die neue Sonnenbrille ausprobieren oder das neue Sofa auf dem Smartphone ins eigene Wohnzimmer stellen das ist Augmented Reality. Sie verändert, wie wir die Welt wahrnehmen und wird von vielen Unternehmen bereits als Marketingtool genutzt. Nick Sohnemann, Trendforscher von TrendONE, ist überzeugt, dass dieser Bereich in naher Zukunft deutlich an Relevanz gewinnen wird: Das Outernet ist die nächste evolutionäre Stufe des Internets sagt er. Über das Thema Augmented Reality referiert der 33-Jährige auch im Rahmen des Online Marketing Camps der HMS.

Bereits zum siebten Mal findet vom 25. bis zum 28. Mai das Online Marketing Camp statt. An vier Tagen vermitteln Branchenprofis den Teilnehmern ihr Expertenwissen und liefern anwendungsorientierte Einblicke in die Arbeitsweisen, Tricks und Tools für erfolgreiches Online Marketing. Die Teilnehmer des Online Marketing Camps werden mit einem Zertifikat der Hamburg Media School ausgezeichnet.

Wer mit Online Marketing Erfolg haben möchte, sollte wissen, in welche Kommunikationskanäle er investiert, erklärt Prof. Dr. Armin Rott, Studiengangsleiter Medienmanagement der Hamburg Media School. Mit ihrem Weiterbildungsangebot hat sich die HMS in einem wachsenden Segment positioniert und bietet Seminare für Neueinsteiger und Fortgeschrittene an.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.hamburgmediaschool.com/onlinemarketingcamp

Termin: 25. 28. Mai 2011
Ort: Hamburg Media School, Finkenau 35, 22081 Hamburg

Über die Hamburg Media School (HMS)
Die Hamburg Media School bildet seit 2003 Studierende auf höchstem Niveau zu Medienmanagern, Journalisten und Filmschaffenden aus. Träger der HMS ist eine Public-Private-Partnership bestehend aus der Stiftung mit mehr als 30 renommierten Verlagen, Sendern und Medienunternehmen, der Stadt Hamburg, der Universität Hamburg sowie der Hochschule für bildende Künste. Wichtige Aspekte der HMS sind der hohe Praxisanteil und die Internationalität der Ausbildung. Ein hochkarätiges Team aus Dozenten der Wissenschaft und Praxis bereitet die Studierenden exzellent und umfassend auf die Herausforderungen einer immer globaler agierenden Branche vor. Weitere Informationen: http://www.hamburgmediaschool.com/onlinemarketingcamp Anhang
Information und Anmeldung